Jetzt steht die große Liebe auf dem Programm! Erst vor Kurzem sorgte Rob Kardashian (33) nach monatelanger Funkstille für Schlagzeilen: Der Reality-Star tauchte nach einer medialen Auszeit überraschend auf der Geburtstagsparty seiner Schwester Khloé Kardashian (36) auf – und das total erschlankt! Neben einer neuen Figur gab es für Rob offenbar auch eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein oben drauf. Er ist nun im Dating-Fieber.

"Er möchte wieder mehr ausgehen", hat ein Insider aus dem Umfeld des Noch-Singles gegenüber Hollywood Life ausgeplaudert. Seit einem kurzen Flirt mit "Love & Hop Hop"-Star Alexis Skyy (25) Anfang 2019 ist der 33-Jährige offiziell solo – doch das soll sich am besten schon bald ändern. Etwas Ernstes sei momentan zwar noch nicht in Aussicht. Laut des Insiders soll er aber auf die Hilfe seiner berühmten Schwestern zählen können. Khloé, Kourtney (41) und Co. halten angeblich die Augen offen und sind bereit, ihren Bruder zu verkuppeln.

Während seiner Diät wurde Rob übrigens ebenfalls von seiner Familie unterstützt – vor allem Khloé habe ihm sehr geholfen. "Sie ist seine Cheerleaderin Nummer eins! Khloé motiviert ihn, kümmert sich um ihn und ist einfach unglaublich stolz auf ihn", verriet ein andere Quelle gegenüber Hollywood Life.

Rob Kardashian im Oktober 2011 in Los Angeles
Getty Images
Rob Kardashian im Oktober 2011 in Los Angeles
Robert und Khloé Kardashian mit Kendall Jenner im Juni 2020
Instagram / khloekardashian
Robert und Khloé Kardashian mit Kendall Jenner im Juni 2020
Robert Kardashian und Blac Chyna bei einem Event in Hollywood
Getty Images
Robert Kardashian und Blac Chyna bei einem Event in Hollywood
Was glaubt ihr – wird Rob Kardashian jetzt zum Womanizer?130 Stimmen
76
Bestimmt – meine Nummer hätte er schon mal!
54
Nee, dafür ist er nicht der Typ.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de