Kann das neue Schwiegertochter gesucht-Konzept die Zuschauer überzeugen? Seit Dienstagabend ist es endlich wieder so weit: Vera Int-Veen (52) hilft fünf Junggessellen dabei, in dem Kuppelformat endlich ihre große Liebe zu finden. In der 13. Staffel der beliebten RTL-Show geht es allerdings etwas anders zu als noch in den vergangenen Jahren: Es wird nicht nur auf einen anderen Musikstil gesetzt – sondern auch auf die unterhaltsamen Alliterationen bei der Vorstellung der Kandidaten verzichtet. Davon ist das Publikum jedoch alles andere als begeistert.

Auf Twitter tauschen sich die Zuschauer über den Auftakt der diesjährigen "Schwiegertochter gesucht"-Staffel aus – und die Mehrheit der User ist von diesem offenbar nicht gerade begeistert. Viele von ihnen wünschen sich vor allem mehr "Trash" in der Sendung. "Ich will Freaks und Alliterationen!", fordert ein Nutzer ein. Auch ein anderer wirkt sehr enttäuscht von den Neuerungen und will das Format deshalb nicht weiter verfolgen: "Es tut wirklich weh, das zu schreiben, aber heute wird es wohl die erste und letzte Folge der neuen Staffel sein, die ich mir ansehen werde."

Wenigstens der Single-Mann Meik und seine drei Ladys Francine, Rebecca und Sarah sorgten bei den Zuschauern für etwas Unterhaltung: Weil der Anime-Fan Geburtstag hatte, sangen seine Anwärterinnen ihm ein Ständchen – das jedoch nicht ganz im Takt: "Eine singt, eine klatscht unrhythmisch, eine grinst dumm...", meint ein Zuschauer. Ein anderer kommentiert: "Okay, ein bisschen Trash ist doch geblieben."

Vera Int-Veen im Mai 2020
Instagram / vera_intveen
Vera Int-Veen im Mai 2020
"Schwiegertochter gesucht"-Meik mit Rebecca, Francine und Sarah
TVNOW
"Schwiegertochter gesucht"-Meik mit Rebecca, Francine und Sarah
Vera Int-Veen, Moderatorin
TVNOW / Thomas Pritschet
Vera Int-Veen, Moderatorin
Wie gefällt euch das neue "Schwiegertochter gesucht"-Konzept?962 Stimmen
416
Mich hat die Sendung super unterhalten. Ich werde dranbleiben!
546
Ich finde, die Sendung hat durch die Änderungen ihren Witz verloren. Ich bin ziemlich enttäuscht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de