"The Orville"-Stars Scott Grimes (49) und Adrianne Palicki (37) führten eine turbulente Ehe! Im Januar 2019 gab das Paar nach gerade einmal sieben Monaten Beziehung ihre Verlobung bekannt. Im Mai des gleichen Jahres traten sie dann vor den Traualtar – woraufhin sie sich zwei Monate später wieder scheiden lassen wollten. Diese Entscheidung überdachten sie im November nochmal und blieben schließlich doch zusammen: Nun soll wieder alles aus sein!

Wie das amerikanische Nachrichtenmagazin TMZ erfahren haben soll, reichte Adrianne vor Kurzem zum zweiten Mal die Scheidung ein. Warum sie sich diesmal von ihrem Mann trennen will, ist noch nicht bekannt. Nach dem ersten Liebes-Aus gab die Schauspielerin jedoch unüberbrückbare Differenzen als Grund dafür an. Da sie und Scott bei ihrer Hochzeit einen Ehevertrag geschlossen hatten, dürfte ein Rosenkrieg wegen finanzieller Streitereien jedoch ausbleiben.

Für Adrianne wäre es nun – endgültig – die erste Scheidung. Scott hingegen hätte dann schon drei weniger erfolgreiche Ehen hinter sich: Von 1997 bis 2007 war er mit Dawn Bailey verheiratet, woraus zwei Kinder hervorgingen. 2011 gab er dann Megan Moore das Jawort, 2017 ließ er sich jedoch wieder scheiden.

Adrianne Palicki und Scott Grimes, Oktober 2017
Getty Images
Adrianne Palicki und Scott Grimes, Oktober 2017
Adrianne Palicki und Scott Grimes bei der New York Comic-Con 2017
Getty Images
Adrianne Palicki und Scott Grimes bei der New York Comic-Con 2017
Glaubt ihr, dass sich Adrianne und Scott diesmal endgültig trennen?262 Stimmen
181
Ja, ganz eindeutig!
81
Na ja, vielleicht kommen sie ja wieder zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de