Erfreuliche Neuigkeiten für alle Game of Thrones-Fans! Im vergangenen Jahr mussten sich die Zuschauer von der erfolgreichen Serie verabschieden: Nach acht Staffeln und 73 Episoden endete die HBO-Produktion mit dem Tod von Daenerys Targaryen. Doch schon kurz darauf hieß es aufatmen – der Sender kündigte an, ein Prequel der Historiengeschichte produzieren zu wollen. Und dafür ist nun der Startschuss gefallen: Die Castings für "House of the Dragon" haben begonnen!

Das bestätigte HBO nun gegenüber Entertainment Weekly. Laut dem Nachrichtenportal stehe zwar noch nicht genau fest, welche Rollen es in der neuen Serie geben werde – jedoch beruhe das Skript grundlegend auf dem Buch "Fire & Blood" von GoT-Schöpfer George R. R. Martin (71). Wie in dem Originalwerk soll es auch in der TV-Adaption um die Vorgeschichte der Familie Targaryen gehen. Die Story soll ganze 300 Jahre vor "Game of Thrones" spielen.

Doch ein wenig müssen sich die Fans noch gedulden: Erst 2022 soll "House of the Dragon" über die Bildschirme flimmern. Ryan J. Condal wurde bereits als ausführender Produzent für das Projekt bestätigt. Zudem wird Miguel Sapochnik an der Fortsetzung arbeiten – der 46-Jährige führte bereits in zwei Episoden der Ursprungsserie Regie.

Maisie Williams, Isaac Hempstead-Wright und Sophie Turner in "Game of Thrones"
Game of Thrones, RTL II
Maisie Williams, Isaac Hempstead-Wright und Sophie Turner in "Game of Thrones"
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"
Wiese/face to face / ActionPress
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"
Miguel Sapochnik, Regisseur
Getty Images
Miguel Sapochnik, Regisseur
Freut ihr euch auf das Prequel?384 Stimmen
358
Total. Ich hoffe, es wird so gut wie das Original!
26
Puh, eher nicht. Fortsetzungen sind doch nie gut...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de