Cameron Diaz (47) schwebt auf Wolke sieben! Anfang Januar gaben die Schauspielerin und ihr Ehemann Benji Madden (41) völlig unerwartet bekannt: Die beiden sind Eltern ihres ersten gemeinsamen Kindes geworden – Töchterchen Raddix Madden erblickte das Licht der Welt. Zwar postet die Blondine keine Bilder von ihrer Kleinen im Netz, dennoch genießt die Vollblut-Mami ihren Alltag. Nun plauderte sie darüber, wie sehr sie in ihrer Mutterrolle aufgeht.

"In den letzten sieben Monaten durfte ich die beste Phase meines Lebens erleben: Mutterschaft!", schwärmte Cameron nun gegenüber dem Magazin Rolling Stone. Besonders die Zeit in den eigenen vier Wänden im Kreise ihrer Liebsten habe der Hollywoodstar sehr genossen. "Es ging also nur um mein Zuhause und meine Familie", betonte die 47-Jährige.

Die "Liebe braucht keine Ferien"-Darstellerin und ihr Benji hätten seit der Geburt ihrer Tochter auch einige neue Rituale. Das Paar würde jetzt auch ganz andere Musik hören als früher. "Nun, da wir ein kleines Kind haben, jammen wir ein paar Lieder über Marihuana in der Sesamstraße", witzelte Cameron. Besonders ihr Liebster habe dutzende Songs für die Kleine geschrieben.

Cameron Diaz im April 2016
Getty Images
Cameron Diaz im April 2016
Cameron Diaz bei Jimmy Fallon
Getty Images
Cameron Diaz bei Jimmy Fallon
Benji Madden und Cameron Diaz in Los Angeles, Juni 2016
Getty Images
Benji Madden und Cameron Diaz in Los Angeles, Juni 2016
Denkt ihr, dass Cameron und Benji nochmal Eltern werden?643 Stimmen
352
Ja, wenn sie es so genießen, warum nicht?
291
Nein, ich denke eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de