Und auch die Royals schmeißen ihre Urlaubsplanung über Bord. Aktuell genießen Prinz William (38) und seine Frau Herzogin Kate (38) die gemeinsame Zeit mit ihren Kindern in vollen Zügen. Die Kids haben nämlich gerade Sommerferien und wie in den Jahren zuvor, hat die Familie auch diesmal geplant, eine kleine Auszeit zu nehmen. Eine Fernreise kommt für sie aktuell aber nicht infrage – doch wo urlauben der britische Thronfolger und seine Liebste denn stattdessen?

In diesem Jahr verschlägt es die Familie auf die Scilly-Inseln, das berichtet unter anderem das Magazin People. Die Inselgruppe liegt an der Südwestspitze Englands und ist vor allem für William ein ganz besonderer Ort. Bereits mit seinen Eltern, Prinz Charles (71) und Prinzessin Diana (✝36), und seinem Bruder Prinz Harry (35) hatte er dort in seiner Kindheit die einen oder anderen Ferien verbracht.

Touristen entdeckten die Royals auf der Insel Tresco. "William und Kate fuhren Fahrrad und lachten. Sie sahen so glücklich aus, als sie das Wetter genossen", erklärt ein Urlauber im Interview mit Daily Mirror. Das Paar sei sehr freundlich gewesen und habe sogar gegrüßt. Ob William und Kate danach womöglich noch einen Abstecher nach Schottland machen? Berichten zufolge sollen sie dort Zeit mit der Queen Elizabeth II. (94) verbringen wollen.

Herzogin Kate mit Prinz William und den drei Kindern, Juni 2019
Getty Images
Herzogin Kate mit Prinz William und den drei Kindern, Juni 2019
Herzogin Kate und Prinz William, Juli 2020
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William, Juli 2020
Queen Elizabeth II. mit Prinz William und Herzogin Kate bei der Chelsea Flower Show im Mai 2019
Getty Images
Queen Elizabeth II. mit Prinz William und Herzogin Kate bei der Chelsea Flower Show im Mai 2019
Was glaubt ihr – werden William und Kate noch ein paar Tage in Schottland dranhängen?287 Stimmen
281
Bestimmt, sie haben die Queen durch den Lockdown ja auch lange nicht mehr gesehen.
6
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de