Jetzt spricht Kate Merlan (33) Klartext! Obwohl Michael Wendler (48) und seine Frau Laura Norberg (20) nicht besonders lange im Sommerhaus der Stars waren, hatte sich zwischen ihnen und ihrer damaligen Promi-Mitbewohnerin zunächst eine innige Freundschaft entwickelt. Seit einiger Zeit herrscht zwischen ihnen aber Funkstille. Jetzt äußert sich die Kampf der Realitystars-Teilnehmerin zu den vermeintlichen Gründen: Sie fühlt sich von dem Schlagerstar und seiner Liebsten ausgenutzt.

Warum genau der Kontakt zwischen der 33-Jährigen und dem Paar abgebrochen ist, weiß sie selbst nach eigener Aussage nicht genau. "Den wahren Grund konnte mir Laura bis heute nicht wirklich sagen", stellt sie im Gespräch mit Bild klar. Mittlerweile habe Kate aber eine eigene Theorie, was zu dem Bruch geführt haben könnte: Sie ist sich sicher, dass die Brünette und ihr Mann sie benutzt hätten, um Schlagzeilen zu generieren. Denn nach Gerüchten, dass sich die Tattoo-Liebhaberin nach der Trennung von Benjamin Boyce (51) an Michael ranmachen könnte, habe der "Egal"-Interpret sogar Andeutungen in diese Richtung gemacht.

"Du weißt doch, wie man es macht, du weißt doch, wie es läuft", habe der Wahl-Amerikaner bei einem Treffen gegenüber der Beauty gesagt. "In dem Moment war mir klar, dass ich benutzt wurde, eine Story zu machen", zieht sie heute ihr Fazit aus den Geschehnissen.

Kate Merlan im November 2019
Instagram / katemerlan
Kate Merlan im November 2019
Michael Wendler und Laura
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler und Laura
Kate Merlan, 2018
Instagram / katemerlan
Kate Merlan, 2018
Glaubt ihr, dass Laura und Michael Kate ausgenutzt haben?2108 Stimmen
1713
Ja, das hört sich ganz danach an...
395
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de