Auf diesen Tag hat sie lange hingefiebert! Die vergangenen zwei Wochen waren für Anne Wünsche (28) eine Achterbahn der Gefühle gewesen. Mit ihrem Freund Karim war sie durch Italien und Frankreich getourt und genoss die Zweisamkeit mit ihm in vollen Zügen. Allerdings hatte die einstige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin nicht damit gerechnet, ihre Kids, die zu Hause in Berlin geblieben waren, so extrem zu vermissen. Immer wieder waren deshalb Tränchen geflossendiese sind mittlerweile aber wieder getrocknet, denn am Samstag ging es für Anne endlich wieder zu ihren Töchtern.

"Die Kinder denken, ich komme erst diese Nacht nach Hause, wenn sie schlafen, und morgen früh, wenn sie wach sind, bin ich dann da. Aber falsch gedacht, ich komme schon jetzt. Oh mein Gott, ich bin so aufgeregt", brachte die Zweifach-Mama die Community in ihrer Instagram-Story auf den neuesten Stand. Was die Familie nach der großen Überraschung geplant hat, verriet Anne auch: "Also erst einmal nach Hause kommen, Hunde begrüßen, Kinder begrüßen, ein bisschen quatschen, dann gehen wir essen und dann schlafen wir alle in meinem Bett."

Der 28-Jährigen wird ein großer Stein vom Herzen gefallen sein – denn so lange war sie tatsächlich noch nie von ihren Kindern getrennt gewesen. “Ich hätte nicht gedacht, dass mir der Abschied wirklich so schwerfallen wird. Anstatt mich auf die kommenden Tage zu freuen, sitze ich im Auto und mir laufen die Tränen über die Wangen", hatte sie kurz nach ihrer Abreise den Usern erklärt.

Anne Wünsche im Juni 2020
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche im Juni 2020
Anne Wünsche mit ihren Kindern und ihrem Hund, Juli 2020
Instagram/anne_wuensche
Anne Wünsche mit ihren Kindern und ihrem Hund, Juli 2020
Anne Wünsche am Flughafen
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche am Flughafen
Habt ihr Annes Urlaubs-Storys verfolgt?605 Stimmen
71
Na klar!
534
Nee, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de