Welche Frau könnte es Ikke Hüftgold (43) bei Promi Big Brother angetan haben? Seit einigen Tagen ist der Ballermann-Star in der aktuellen Staffel der Show zu sehen – dabei fasste er in der vergangenen Folge einen überraschenden Entschluss: Ikke zog seine Perücke aus, um von nun an unter seinem bürgerlichen Namen Matthias in der Reality-TV-Show wahrgenommen zu werden. Wollte er mit diesem Schritt womöglich auch eine bestimmte Mitcamperin beeindrucken? Sein Kumpel, der Sänger Lorenz Büffel (41), wüsste jedenfalls genau, welche das sein könnte: Simone Mecky-Ballack (44) würde seiner Ansicht nach Matthias sehr gefallen!

"Sie ist ein sozialer Charakter und passt sehr gut zu Matthias – optisch und auch von ihrem Herzen her", erklärte der "Johnny Däpp"-Interpret in der Promi BB Late Night Show. Simone habe ihn mit ihrer ausgeprägten Empathie überzeugt, die sie in den emotionalen Gesprächen mit dem Sportreporter Werner Hansch (81) gezeigt habe. Auch Ikke alias Matthias sei ein absoluter Herzensmensch. Dadurch sah sich Lorenz zu der Liebesthese verleitet.

Und der Entertainer könnte damit ins Schwarze getroffen haben. Denn als Simone in der Sendung ansprach, dass es sie störe, immer wieder als Spielerfrau bezeichnet zu werden, zeigte sich Matthias davon beeindruckt. "Ich werde mein ganzes Denken, was solche Leute angeht, komplett überdenken. Das war die schönste Lehre, die ich bisher hier hatte", machte der 43-Jährige deutlich.

Simone Mecky-Ballack im Jahr 2017
Getty Images
Simone Mecky-Ballack im Jahr 2017
Lorenz Büffel und Ikke Hüftgold im September 2018
Instagram / lorenzbueffel
Lorenz Büffel und Ikke Hüftgold im September 2018
Lorenz Büffel, Ikke Hüftgold und Oli P. im Jahr 2020
Instagram / lorenzbueffel
Lorenz Büffel, Ikke Hüftgold und Oli P. im Jahr 2020
Seid ihr auch der Meinung, dass Simone zu Ikke Hüftgold passen würde?305 Stimmen
153
Ja, das sehe ich auch so!
152
Nein, ich finde, die beiden passen gar nicht zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de