Larry King (86) macht gerade sehr schwere Zeiten durch. Erst im vergangenen Jahr kam es für den US-Talkmaster Schlag auf Schlag: Zuerst musste er wegen Probleme am Herzen ins Krankenhaus – und nur ein paar Monate danach geriet er wieder in die Schlagzeilen: Er ließ sich zum achten Mal scheiden. Die Ehe mit Shawn Southwick ist schlussendlich gescheitert. Doch auch 2020 muss Larry schlimme Rückschläge einstecken: Innerhalb weniger Wochen verliert er zwei Kinder!

Wie Daily Mail nun berichtet, starb Ende Juli Larrys Sohn Andy im Alter von 65 Jahren. Die Familie gehe bisher von einem Herzinfarkt aus. Doch nicht nur mit diesem Verlust muss der TV-Star klarkommen. Am vergangenen Mittwoch erreichten ihn die nächsten tragischen Nachrichten: Seine Tochter Chaia verlor im Alter von 52 Jahren den Kampf gegen den Lungenkrebs. "Alle fühlen sich ziemlich schlecht und gebrochen. Es schmerzt Larry und es hat ihn mitgenommen", offenbart sein Enkel Jillian.

Aufgrund der Gesundheitskrise darf Larry nicht reisen und konnte deswegen nicht bei der Beerdigung seines Sohnes dabei sein. Stattdessen verfolgte er die Zeremonie über eine Kamera. Ob er bei der Trauerfeier seiner Tochter dabei sein kann, ist bisher nicht bekannt. Der 86-Jährige ist Vater von insgesamt fünf Kindern.

Larry King im August 2018 in Kalifornien
Getty Images
Larry King im August 2018 in Kalifornien
Larry King und seine Frau Shawn
Getty Images
Larry King und seine Frau Shawn
Larry King, 2018
Getty Images
Larry King, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de