Bereut Don Francis diese Aussage? Der deutsche Partyveranstalter von Lloret de Mar plauderte bei Like Me – I'm Famous ein pikantes Geheimnis aus seiner Vergangenheit aus: Er verriet gegenüber den anderen Kandidaten, dass er schon mit 1.000 Frauen im Bett gewesen sei. Mittlerweile ist der Entertainer aber in festen Händen und hat sogar vor vier Jahren seine Partnerin Kristina geheiratet. Doch was sagt seine Frau zu seiner sexuellen Vergangenheit?

Mit Promiflash spricht Don offen über das Thema Sex und erklärt, dass Kristina mit seiner Geschichte keine Probleme habe. "Sie kommt damit klar und hatte selber eine turbulente Vergangenheit", meint er im Interview. Sie wisse über seine lebhafte Vergangenheit Bescheid, denn sie habe ja auch sein Buch gelesen. Seine Aussage scheint er deshalb keinesfalls zu bereuen.

Er macht sich eher Gedanken über die Reaktionen der Zuschauer, denn er will offenbar nicht als Macho abgestempelt werden. "Ich bereue nicht, dass ich das mit den ca. 1000 Frauen gesagt habe. Ich hoffe nur, es kommt jetzt nicht so rüber, als wenn ich damit prahlen will", zeigte er sich gegenüber Promiflash besorgt. Es sei einfach ein Teil seiner Lebensgeschichte.

Don Francis bei "Like Me – I'm Famous"
TVNOW
Don Francis bei "Like Me – I'm Famous"
Don Francis und seine Frau Kristina
Instagram / don_francis_original
Don Francis und seine Frau Kristina
Don Francis bei "Like Me – I'm Famous"
TVNOW
Don Francis bei "Like Me – I'm Famous"
Hättet ihr eine andere Reaktion von Kristina erwartet?213 Stimmen
187
Nein, sie wusste doch bestimmt, worauf sie sich bei Don einlässt.
26
Ja, ich dachte, sie hat damit ein größeres Problem.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de