Diese Nachricht dürfte die Fans ziemlich schockieren! Hendrik Duryn (52) ist das Aushängeschild der RTL-Serie Der Lehrer. Seit 2009 steht der Schauspieler als Stefan Vollmer vor der Kamera und stellt sich den Herausforderungen des Lehreralltags. Jetzt wurde völlig überraschend bekannt: Mit Staffel neun wird die Schulzeit des TV-Stars wohl ein für alle Mal vorbei sein. Hendrik kehrt dem Format den Rücken.

Mit einer Danksagung verabschiedet sich der Seriendarsteller bei seinen Fans und resümiert die vergangenen Jahre am Set. "Jeder Tag war ein Kampf, jeder Tag ein freudvolles auf die Fresse fliegen, lustvoll Fehler machen", witzelt er in einem RTL-Clip über gute und schlechte Drehtage. Wie genau sein Charakter aus dem Fernseh-Universum aussteigen wird, verrät der 52-Jährige nicht – allerdings deutet er an, dass Stefan einen ziemlich mutigen Schritt wagen wird. Derzeit dreht Hendrik zwar noch für die kommende Staffel, danach werden die Zuschauer aber auf ihn verzichten müssen.

Doch wie wird es mit "Der Lehrer" weitergehen? Immerhin ist der Hauptdarsteller eigentlich nicht wegzudenken. Auch die RTL-Fiction-Leitung schwärmte von der Zusammenarbeit mit dem gebürtigen Leipziger: "Mit seiner schauspielerischen Hingabe hat er seiner Figur viel Herz und Authentizität verliehen und den Zuschauer zum Schwärmen, Lachen und Weinen gebracht." Mehr Infos dazu, wie das Format in Zukunft aussehen soll, gab es vonseiten des Senders aber bisher nicht.

Hendrik Duryn als Stefan Vollmer in "Der Lehrer"
Der Lehrer, RTL
Hendrik Duryn als Stefan Vollmer in "Der Lehrer"
Jessica Ginkel, Schauspielerin
Getty Images
Jessica Ginkel, Schauspielerin
Hendrik Duryn und Jessica Ginkel 2017 in Hamburg
Getty Images
Hendrik Duryn und Jessica Ginkel 2017 in Hamburg
Könnt ihr euch "Der Lehrer" ohne Hendrik vorstellen?7406 Stimmen
7224
Nein! Wie soll das denn gehen?
182
Ja, da wird es bestimmt eine gute Lösung geben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de