Woran scheiterte die Beziehung von Neele Bronst (24) und ihrem Verflossenen Max? Eigentlich schien es im Leben der einstigen Germany's next Topmodel-Kandidatin und ihrem Ex-Freund rund zu laufen: Die ehemaligen Partner erwarten sogar ein gemeinsames Kind. Doch vor wenigen Stunden gab die Influencerin bekannt, dass sie sich von Max getrennt hat: Jetzt machte Neele weitere Details der Trennung bekannt – und äußerte sich auch zu den Hintergründen!

"Wir haben uns nicht getrennt, weil einer den anderen betrogen hat, oder wir uns nicht mehr geliebt haben", stellte Neele jetzt vorab auf Instagram klar und nannte dann den ausschlaggebenden Grund für die Trennung: "Sondern, weil wir ganz viele unterschiedliche Ansichten haben." Diese Differenzen hätten laut Neele viele verschiedene Bereiche des Lebens umfasst. "Die haben da unten begonnen und hier oben aufgehört, also bei allem möglichen", verdeutlichte die Beauty und betonte: "Liebe allein reicht manchmal leider nicht aus."

Neele sei zwar bewusst, dass man an solchen Problemen innerhalb einer Partnerschaft arbeiten könne, jedoch müssten dafür beide Parteien kompromissbereit sein. "Wenn beide bereit sind, sich zu einigen, Kompromisse zu schließen und Rücksicht zu nehmen, dann kann man daran arbeiten", erklärte sie – jedoch sei dies in ihrer letzten Beziehung offenbar nicht der Fall gewesen: "Das muss natürlich von beiden Seiten ausgehen und wenn das nicht möglich ist, dann geht es einfach nicht."

Neele Bronst, Ex-GNTM-Kandidatin
Instagram / neelejay
Neele Bronst, Ex-GNTM-Kandidatin
Neele Bronst, Ex-GNTM-Kandidatin
Instagram / neelejay
Neele Bronst, Ex-GNTM-Kandidatin
Neele Bronst im September 2020
Instagram / neelejay
Neele Bronst im September 2020
Hat euch die Trennung überrascht?662 Stimmen
457
Ja, da war ich wirklich baff!
205
Na ja, damit habe ich schon gerechnet...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de