Sie haben es endlich getan! Seit 2011 geht Natalia Vodianova (38) mit dem Milliardärssohn Antoine Arnault durchs Leben. Mittlerweile ziehen die beiden zusammen fünf Kinder auf – wobei zwei der Racker aus der ersten Ehe des Models mit Justin Portman stammen. An Neujahr wagten Natalia und Antoine schließlich den nächsten Beziehungsschritt: Sie verlobten sich! Jetzt, fast neun Monate später, machten die zwei Nägel mit Köpfen und traten vor den Traualtar.

Das beweist nun ein neuer Beitrag auf dem Instagram-Kanal der gebürtigen Russin. Dort ist ein Schnappschuss und ein kurzer Clip zu sehen, der das überglückliche Brautpaar beim Verlassen eines Standesamtes in Paris zeigt. Die Bildbeschreibung ist kurz – aber eindeutig: "JA", schrieb Natalia zu den Aufnahmen. Nach dem Termin beim Standesamt wurden sie von Familie und Freunden empfangen, die reichlich weiße Blütenblätter in die Luft warfen.

Laut Daily Mail hatten die beiden Turteltauben eigentlich geplant, sich am 27. Juni im Saint Pierre d'Hautvillers das Jawort zu geben. Die Pläne mussten allerdings aufgrund der aktuellen Lage gecancelt werden.

Natalia Vodianova mit ihrem Verlobten Antoine Arnault
Instagram / natasupernova
Natalia Vodianova mit ihrem Verlobten Antoine Arnault
Natalia Vodianova im August 2020
Instagram / natasupernova
Natalia Vodianova im August 2020
Antoine Arnault und Natalia Vodianova im Juni 2019
Getty Images
Antoine Arnault und Natalia Vodianova im Juni 2019
Habt ihr mit der Hochzeit der beiden gerechnet?32 Stimmen
15
Ja, das habe ich schon erwartet.
17
Nee, ich hätte gedacht, sie verschieben die Hochzeit auf das nächste Jahr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de