Am 14. Oktober ist es endlich so weit: Die Bachelorette geht in eine neue Runde. In diesem Jahr hat Love Islan-Sternchen Melissa (24) die große Ehre, Rosen zu verteilen. Schon vor Wochen brach sie für die Dreharbeiten nach Griechenland auf. Dementsprechend ruhig war es auch auf ihren Social-Media-Kanälen. Doch nun ist die letzte Klappe gefallen – und Melissa meldet sich zurück bei ihren Fans.

"Ein kleines Wort: danke – für die letzten Tage, Wochen, Monate, weil große Worte für alles, was ich sagen möchte, zu klein dafür sind", schrieb die Stuttgarterin auf ihrem Instagram-Profil. Wie ihre Suche nach Mr. Right lief, verriet die Single-Lady natürlich noch nicht. Aber sie spricht auch von "wundervollen Menschen, die mich auf meiner unvergesslichen Reise begleiten." Ihre Follower drücken ihr unter dem Beitrag jedenfalls die Daumen, dass sie dieses Mal ihr Happy End bekommt.

Gerda Lewis (27) weiß ganz genau, wie Melissa sich gerade fühlt. Sie war im vergangenen Jahr die RTL-Junggesellin und erinnert sich noch heute gerne an die Zeit zurück – auch, wenn sie und ihr Sieger Keno Rüst mittlerweile getrennt sind. Sie wünschte ihrer Nachfolgerin eine ebenso unvergessliche Zeit und hoffte, dass sie sie in vollen Zügen genießen konnte.

Alle Episoden von "Die Bachelorette" bei TVNOW

Melissa, Ex-"Love Island"-Star
Instagram / melissadamilia
Melissa, Ex-"Love Island"-Star
Melissa, "Die Bachelorette" 2020
TVNOW
Melissa, "Die Bachelorette" 2020
TV-Sternchen Gerda Lewis
Instagram / gerdalewis
TV-Sternchen Gerda Lewis
Glaubt ihr, dass Melissa die Zeit als Bachelorette genossen hat?803 Stimmen
603
Ja, auf jeden Fall!
200
Hmm, es war für sie bestimmt eine emotionale Herausforderung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de