So wollen sich Brooklyn Beckham (21) und Nicola Peltz (25) im kommenden Jahr das Jawort geben. Der Sohn von David (45) und Victoria Beckham (46) und die Schauspielerin überraschten ihre Fans erst vor wenigen Wochen mit ihrer Verlobung. Die Hochzeitsvorbereitungen sollen allerdings schon in vollem Gange sein. Damit auch alle Familienmitglieder an den Feierlichkeiten teilnehmen können, soll es angeblich gleich zwei Zeremonien geben, einmal in Brooklyns Heimat Großbritannien und einmal in Nicolas Heimat Florida. Jetzt gibt es die ersten Details zu den beiden Feiern.

Wie ein Insider gegenüber The Sun verriet, soll Brooklyns Familie bei den beiden Zeremonien stark miteinbezogen werden. Seine jüngeren Brüder Romeo (18) und Cruz (15) werden demnach seine Trauzeugen. "Brooklyn ist unglaublich familienorientiert, genau wie seine Eltern, und die Jungs stehen sich sehr nah. Sie sind Brüder und beste Freunde", wusste die Quelle. Aber auch Nesthäkchen Harper Seven (9) bekommt offenbar eine Aufgabe. Sie soll eine von Nicolas Brautjungfern werden.

Neben den Geschwistern wird offenbar auch Mama Victoria involviert. Angeblich hat Nicola ihre zukünftige Schwiegermutter gebeten, ihr Brautkleid zu designen. Die beiden Frauen sollen sogar schon einige Skizzen gemeinsam angefertigt haben. "Victoria war absolut begeistert und fühlte sich natürlich auch unglaublich geehrt", meinte ein weiterer Insider.

David, Victoria und Brooklyn Beckham im September 2019
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham im September 2019
Brooklyn Beckham und Nicola Peltz
Instagram / brooklynbeckham
Brooklyn Beckham und Nicola Peltz
David, Brooklyn und Victoria Beckham
Instagram / victoriabeckham
David, Brooklyn und Victoria Beckham
Hättet ihr gedacht, dass Brooklyn seine Familie so sehr in die Hochzeit einbezieht?229 Stimmen
219
Ja, das passt total zu ihm.
10
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de