Trixi Giese (20) ist zurzeit ziemlich unglücklich. Das gibt die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin auf ihrem Social-Media-Account nun ganz offen preis. Mit Tränen in den Augen spricht die Blondine darüber, dass es ihr derzeit gar nicht gut geht. Woran das im Detail liegen könnte, behält sie zwar für sich. Eine Folge ihres Gemütszustandes teilt sie aber mit ihren Followern: Trixi hat in den vergangenen Monaten stark abgenommen und ist darüber überhaupt nicht begeistert.

"Ganz viele schreiben mir seit ein paar Monaten, dass ich extrem viel abgenommen habe und ganz viele fragen nach Tipps", sagt die Wahl-Berlinerin in ihrer Instagram-Story. Dann klärt sie ihre häufig jüngeren Follower schnell auf: "Ich muss ehrlich sagen, dass das nicht komplett gesund ist!" Sie habe in der vergangenen Zeit wenig Appetit gehabt und deshalb deutlich an Gewicht verloren.

Trixis Freunde waren es, die sie auf ihre schwindenden Kilos ansprachen – und erst dadurch realisierte sie den ungewollten Gewichtsverlust so richtig. Sie versuche jetzt wieder, jeden Tag drei Mahlzeiten zu sich zu nehmen, auch wenn ihr das nicht immer leicht falle. "Aber mir geht es gesundheitlich gut", betont die Influencerin.

Model Trixi Giese
Instagram / trixigiese
Model Trixi Giese
Trixi Giese 2020 in Berlin
Instagram / trixigiese
Trixi Giese 2020 in Berlin
Trixi Giese, Ex-GNTM-Kandidatin
Instagram / trixigiese
Trixi Giese, Ex-GNTM-Kandidatin
Wie findet ihr es, dass Trixi ihr Gewicht thematisiert?794 Stimmen
670
Sehr gut, sie sagt genau die richtigen Sachen dazu.
124
Ich begrüße es, ehrlich gesagt, nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de