Anzeige
Promiflash Logo
Melissa reagiert allergisch: Halskuss von Bachelorette-EmreTVNOWZur Bildergalerie

Melissa reagiert allergisch: Halskuss von Bachelorette-Emre

21. Okt. 2020, 19:00 - Promiflash

Dieser Kuss war wohl ein Schuss in den Ofen! Der wohl polarisierendste Die Bachelorette-Kandidat 2020 ist der Münchener Barkeeper Emre Özcan (30). Vor Kurzem kam ans Licht, dass es sich bei dem Wannabe-Johnny Depp der bayerischen Landeshauptstadt um einen verurteilten Spanner handelt. Und in Folge zwei von Melissas (25) Rosenreise macht sich Emre bei der Schnittblumen-Verteilerin nicht gerade beliebt – er drängt ihr einen Kuss auf.

Emre ist einer der fünf Auserwähltem, die mit Melissa auf das "Love Train"-Date gehen durften. Neben ihm sind auch Daniel Gielniak (28), Maurice Grube (25), Manuel Schmidt (25) und Christian Möller (34) am Start. Um ein besseres Bild von Emre zu bekommen, setzt sich Melissa in einen anderen Wagen, um mit ihm in Ruhe reden zu können. Am Ende der Unterhaltung verpasst der Barkeeper Melissa während der Umarmung einen Kuss auf den Hals. "Also bei so etwas reagiere ich ja total allergisch", zeigt sich die Beauty wenig angetan von der Aktion.

Emre selbst denkt sich hingegen, dass er mit dem Schmatzer auf den Hals voll punkten konnte. Das sagt er zumindest im Einzel-Interview: "Es ist schön, wenn man da küsst. Da kriegt man Gänsehaut, das gefällt Frauen." Für Melissa war der Akt dennoch schlicht und ergreifend unpassend.

Alle Episoden von "Die Bachelorette" bei TVNOW.

TVNOW
Szene aus "Die Bachelorette", Staffel sieben
TVNOW
Emre Özcan, Bachelorette-Teilnehmer 2020
TVNOW
Bachelorette Melissa
Wie findet ihr die Halskuss-Aktion von Emre?2751 Stimmen
2680
Das geht gar nicht, was denkt er sich denn?
71
Ich fand das okay in der Situation!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de