Er hätte gerne weiter um Melissas (25) Herz gekämpft! Am vergangenen Mittwoch wurden bei Die Bachelorette zum zweiten Mal Rosen verteilt. Love Island-Beauty Melissa sortierte dabei im Vergleich zur ersten Nacht im Zeichen der roten Schnittblumen mächtig aus. Gleich vier Kandidaten mussten ihre Koffer packen: darunter auch Ex-Take Me Out-Teilnehmer Florian Szupories (28). Doch wie geht es dem Single nach seinem Rausschmiss? Promiflash hat nachgefragt...

"Ich war traurig, wirklich traurig. Ich hatte nicht wirklich die Gelegenheit, Melissa kennenzulernen", betont er im Gespräch mit Promiflash und hätte sich gewünscht, noch mehr Zeit mit der 25-Jährigen verbringen zu können. Immerhin hatte der Kölner nicht die Chance gehabt, ihr bei einem Date mehr von sich preiszugeben. Etwas Positives hatte der Aufenthalt in der Liebesvilla für Flo aber letztlich doch noch: Er darf sich über jede Menge neuer Männerfreundschaften freuen. "Sie alle so früh verlassen zu müssen, tut echt weh", stellt er enttäuscht fest.

Wirklich überraschend dürfte sein früher Exit für den Flirtshow-Teilnehmer aber nicht gekommen sein. Immerhin war die letzte Unterhaltung mit Melissa alles andere als gut verlaufen. Mit seiner Aussage, ziemlich viel Wert auf Äußeres zu legen, konnte er bei der Bachelorette nicht punkten. "Nachdem ich dieses oberflächliche Denken von Flo mitbekommen habe, wollte ich das Gespräch eigentlich gar nicht weiterführen", ärgerte sie sich im Einzelinterview.

Alle Episoden von "Die Bachelorette" bei TVNOW.

Zweite Nacht der Rosen aus der siebten Staffel von "Die Bachelorette"
TVNOW
Zweite Nacht der Rosen aus der siebten Staffel von "Die Bachelorette"
Bachelorette-Teilnehmer Florian Szupories
Instagram / flotista
Bachelorette-Teilnehmer Florian Szupories
Melissa, Bachelorette 2020
TVNOW
Melissa, Bachelorette 2020
Hab ihr damit gerechnet, dass Flo nach seinem Rauswurf so enttäuscht ist?395 Stimmen
225
Ja, man hat gemerkt, dass ihn das getroffen hat.
170
Nein, er ist doch so entspannt damit umgegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de