Auf diesen Moment haben die Fans schon sehnsüchtig gewartet! In den vergangenen Monaten war es um Adele (32) recht still geworden – bis auf die Schlagzeilen rund um ihre Gewichtsabnahme hatte man fast gar nichts von ihr gehört. Seit Samstagabend ist diese Funkstille aber endlich vorbei: Adele übernahm erstmals die Moderation der TV-Show "Saturday Night Live". Doch wie kam ihr Gastgeber-Debüt eigentlich bei den Zuschauern an?

Auf Twitter war der Auftritt der Britin natürlich ein Top-Thema. "Ich denke, wir können uns alle einig sein, dass Adele bei 'Saturday Night Live' das Beste ist, was in diesem Jahr passiert ist", lautete nur einer der unzähligen positiven Kommentare auf der Social-Media-Plattform. Tatsächlich feierte die Mehrheit der User Adeles TV-Comeback – und ihre schlanke Figur blieb ebenfalls nicht unerwähnt. "Ich habe Adele schon immer für wunderschön gehalten, aber jetzt ist sie absolut umwerfend", schwärmte ein anderer Nutzer.

Die 32-Jährige hat laut Medienberichten im vergangenen Jahr sage und schreibe 45 Kilo abgenommen. Viele Fans fragten sich deshalb, ob dieser enorme Gewichtsverlust sich womöglich auf Adeles legendäre Stimme ausgewirkt haben könnte. Doch die Musikerin nahm den Kritikern am Wochenende den Wind aus den Segeln. "Adele sah bei SNL fantastisch aus und klang auch so", freute sich ein Zuschauer.

Adele, Sängerin
Instagram / adele
Adele, Sängerin
Adele Adkins im August 2020
Instagram / adele
Adele Adkins im August 2020
Sängerin Adele 2017
Getty Images
Sängerin Adele 2017
Was sagt ihr – hat sich Adeles Stimme verändert?403 Stimmen
300
Nein, überhaupt nicht – sie singt immer noch wahnsinnig toll, wenn nicht sogar besser!
103
Schon etwas, leider...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de