Anzeige
Promiflash Logo
Kaum erkannt: Das ist wirklich Boris Beckers Tochter AnnaInstagram / annaermakova1Zur Bildergalerie

Kaum erkannt: Das ist wirklich Boris Beckers Tochter Anna

5. Nov. 2020, 6:00 - Promiflash

Sie ist kaum wiederzuerkennen: Anna Ermakova (20) hat normalerweise einen unverwechselbaren Look – ihr Markenzeichen sind vor allem ihre roten Locken! Seit sie 14 Jahre alt ist, macht sie Karriere als Model – berühmt wurde sie aber vor allem wegen des Techtelmechtels ihrer Mutter Angela Ermakova mit dem Tennisstar Boris Becker (52) vor 20 Jahren. Jetzt überraschte Anna ihre Follower mit einem Post, auf dem sie ganz anders aussieht!

Auf Instagram teilte sie ein Foto, auf welchem ihre rote Mähne plötzlich verschwunden ist. Die 20-Jährige zeigte sich stattdessen mit langen, braunen Haaren. Die Perücke war Teil ihres Halloween-Kostüms – sie verkleidete sich als die US-amerikanische First Lady Melania Trump (50)! Unter das Foto schrieb sie passend dazu: "Nennt mich Melania!" Die Laufstegschönheit perfektionierte den Look, indem sie sich für ein enges schwarzes Kleid entschied – und posierte damit selbstbewusst vor der Kamera.

Die Follower der 20-Jährigen sind deswegen völlig aus dem Häuschen. Ein Kommentar lautet zum Beispiel: "Wow, diese Frisur sieht super aus!" Ein anderer User schreibt: "Was für eine coole Idee!" Anna kassiert aber auch einige kritische Aussagen – manche ihrer Abonnenten meinen, sie sehe mit dem Look viel zu künstlich aus.

Instagram / annaermakova1
Anna Ermakova und eine Freundin im November 2020
Instagram / annaermakova1
Anna Ermakova im Oktober 2020
Getty Images
Anna und Angela Ermakova in Dortmund im Oktober 2019
Hättet ihr Anna erkannt?798 Stimmen
392
Nein, niemals – sie sieht auf dem Foto total anders aus!
406
Ja, es ist ja nur ein Kostüm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de