Oana Nechiti (32) bricht einige Fan-Herzen! Die rothaarige Schönheit gilt eigentlich als absolutes Muss einer jeden Let's Dance-Staffel. Als Profitänzerin war sie über Jahre mit dabei und galt als Zuschauerliebling. Die vergangenen beiden Staffeln ließ die Mutter eines Sohnes allerdings aus. Warum? Weil sie stattdessen als Jurorin bei DSDS in der Jury saß. Dieser berufliche Ausflug ist nun zwar vorbei – zu "Let's Dance" möchte Oana aber trotzdem nicht zurück!

Bei einer Instagram-Fragerunde möchte ein Follower von der gebürtigen Rumänin wissen, ob sie zu der Tanzshow zurückkehren wird. "Das ist nicht, was ich vorhabe", antwortet Oana schlicht. Vermissen würde sie aber natürlich alle in der tollen Crew. "Jeder ist anders und alle sind sehr besondere Menschen, die etwas Tolles geleistet haben", findet die Partnerin von Erich Klann (33).

Eine DSDS-Rückkehr hingegen schließt Oana nicht aus. "Sag niemals nie. Ich hatte durchaus eine positive Erfahrung", erzählt die 32-Jährige ihrer Community. Wie findet ihr es, dass Oana nicht zu "Let's Dance" zurück möchte? Stimmt in der Umfrage ab!

Die DSDS-Jury 2020 der 17. Staffel
TVNOW / Stefan Gregorowius
Die DSDS-Jury 2020 der 17. Staffel
Oana Nechiti, Tänzerin
Instagram / oana_nechiti
Oana Nechiti, Tänzerin
Oana Nechiti und Bela Klentze bei "Let's Dance" 2018
Getty Images
Oana Nechiti und Bela Klentze bei "Let's Dance" 2018
Wie findet ihr es, dass Oana keine "Let's Dance"-Rückkehr plant?1622 Stimmen
1219
Unfassbar schade – sie gehört für mich noch immer dazu!
403
Wenn es für sie richtig ist, soll es so sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de