Das war's wohl mit der Freundschaft! Keine Frage, das Verhältnis von Michael Wendler (48) und Oliver Pocher (42) war wohl immer etwas komisch: Damals geriet der Popschlager-Star wegen seiner Beziehung zur jungen Laura (20) in den Fokus des Comedians. Es folgte eine bittere Feindschaft, die sich mit der Zeit aber doch in eine Freundschaft zu entwickeln schien. Damit ist aber spätestens nach Wendlers Verschwörungstheorie-Bekenntnis wieder Schluss. Oli verteilte in seiner Show "Pocher - gefährlich ehrlich" oder auf seinen Social-Media-Kanälen zahlreiche Seitenhiebe gegen den Sänger. Und der Wendler schießt jetzt mit derben Unterstellungen scharf zurück!

In seiner Instagram-Story holte Wendler jetzt zum verbalen Rundumschlag aus: Er repostete einen Beitrag von Pocher, auf dem Donald Trump (74) und die Worte "Und Tschüss, Wendler und Trump!" zu sehen sind. Was dahinter stecken könnte? Michael ließ bereits einige Male durchblicken, Fan des noch amtierenden US-Präsidenten zu sein. Jedenfalls brachte Olis Provokation offenbar das Fass zum Überlaufen: "Warum gibt RTL dem Mobber und Hetzer Oliver Pocher eine eigene Sendung???", ätzte er in dem Post.

Doch Oli ist nicht der Einzige, der jüngst sein Fett wegbekommt. In einem weiteren Post echauffierte sich der 48-Jährige über das Verhalten seines Ex-Managers Markus Krampe: Dieser gab am Sonntag bekannt, die Zusammenarbeit mit dem Musiker zu beenden. Der Wendler behauptete nun, vorab nichts davon gewusst zu haben, dass sein langjähriger Freund den Job niederlegen möchte.

Michael Wendler, Schlagersänger
ActionPress
Michael Wendler, Schlagersänger
Oliver Pocher und Michael Wendler
Instagram / wendler.michael
Oliver Pocher und Michael Wendler
Markus Krampe und Michael Wendler bei "Lets Dance" 2020
ActionPress
Markus Krampe und Michael Wendler bei "Lets Dance" 2020
Glaubt ihr, dass Oliver Pocher auf diesen Post vom Wendler reagieren wird?1388 Stimmen
1293
Ja, davon ist auszugehen!
95
Nein, ich glaube nicht, dass er sich davon provozieren lässt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de