Wurde das Einhorn bei Pretty in Plüsch etwa schon enttarnt? In der neuen ungewöhnlichen Gesangsshow stehen die Promi-Kandidaten gemeinsam mit niedlichen Plüschpuppen auf der Bühne. Als erstes ist Massimo Sinató (39) mit dem Influencer-Einhorn Didi aufgetreten. Steckt hinter dem Fabelwesen etwa die Stimme einer berühmten Sängerin? Fans sind sich bereits sicher, hinter Didis Stimme Mandy Capristo (30) erkannt zu haben!

Die coole Puppe und der Let's Dance-Star schmetterten gemeinsam den Song "Sway". Doch für viele Zuschauer war Massimos Gesangseinlage eher Nebensache. Viele Fans konzentrierten sich offenbar auf Didis Stimme – die kam einigen Zuschauern nämlich ziemlich bekannt vor. "Das ist doch jetzt Mandy Capristo" oder "Das ist Mandy", lauteten nur ein paar der überzeugten Twitter-Kommentare.

Absolute Einigkeit scheint unter den "Pretty in Plüsch"-Fans aber dann doch noch nicht zu herrschen. So manch ein User wollte auch Stars wie Evelyn Burdecki (32) oder Cascada herausgehört haben. Was glaubt ihr, wer hinter dem Einhorn steckt? Stimmt ab!

Michelle Hunziker bei "Pretty in Plüsch"
SAT.1/Willi Weber
Michelle Hunziker bei "Pretty in Plüsch"
Sängerin Mandy Capristo
Instagram / mandycapristo
Sängerin Mandy Capristo
Mandy Capristo, Sängerin
ActionPress
Mandy Capristo, Sängerin
Glaubt ihr, dass Mandy hinter dem Einhorn steckt?846 Stimmen
683
Das ist eindeutig Mandy!
163
Das ist bestimmt niemals Mandy!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de