Anzeige
Promiflash Logo
Versexte Biografie von "Fernsehgarten"-Star Andrea KiewelGetty ImagesZur Bildergalerie

Versexte Biografie von "Fernsehgarten"-Star Andrea Kiewel

3. Dez. 2020, 12:48 - Promiflash Redaktion

Andrea Kiewel (55) zeigt sich mal von einer ganz anderen Seite! Seit Jahren moderiert die gebürtige Berlinerin nun schon den "ZDF-Fernsehgarten". Zwar wird sie dort von den Zuschauern für ihre kesse Art sehr geschätzt – allerdings ist sie bei ihrer Moderation stets darauf bedacht, dass diese auch familientauglich ist. Nun bringt sie jedoch eine Biografie auf den Markt, in der sie frei von der Leber weg über ihre Affären und Sexabenteuer auspackt – und dabei kein Blatt vor den Mund nimmt...

In "Meist sonnig: Eine Liebeserklärung an das Leben" lässt Andrea ihre Bettgeschichten Revue passieren und erklärt: "Es gibt kein legaleres Dopingmittel als Sex!" Letzterer müsse gar nicht immer nur in einer Beziehung stattfinden, denn: "Leckerer Sex geht auch ohne Liebe", so die 55-Jährige. Unter anderem berichtet sie von einer kurzen Affäre mit einem Brasilianer, den sie während eines Flugs kennengelernt habe – diese habe dafür gesorgt, dass ihre Augen noch heute leuchten würden, wenn es um das Thema Brasilien geht.

Allerdings sammelt Kiwi in der Vergangenheit nicht nur positive Erfahrungen. Einer ihrer Liebhaber sei in ihren Augen sogar "definitiv verrückt" gewesen – er habe sie nämlich dazu aufgefordert, seine Lieblingspornos nachzuspielen: "Bei Sätzen wie: 'Du musst jetzt schreien!' flog mir die Sicherung raus. Mein zaghaftes 'Hallo, ich bin’s' wurde überhört und stattdessen handfest auf meinen Po gehauen", verrät die Blondine und stellt deshalb übermäßigen Pornokonsum infrage. Inzwischen ist Andrea wieder fest vergeben – ihren israelischen neuen Freund bezeichnet sie in ihrer Autobiografie als "Astronauten".

Getty Images
Andrea Kiewel, 2014
Getty Images
Andrea Kiewel beim "ZDF-Fernsehgarten"
Getty Images
Andrea Kiewel, Moderatorin
Hättet ihr erwartet, dass Andrea so offen über ihr Sexleben spricht?414 Stimmen
126
Ich bin nicht verwundert. Sie ist eben sehr aufgeschlossen.
288
Nein, das hätte ich nicht gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de