Was halten Melissa Damilia (25) und Leander Sacher (23) von der Pärchen-Kritik? Kaum hat sich die amtierende Bachelorette im Finale der Kuppelshow für den Aachener entschieden, werden schon die ersten negativen Stimmen laut: Richard Heinze (23) ist der Ex der TV-Beauty und gleichzeitig ein guter Freund des Staffelsiegers. Dass seine Bekannten jetzt zusammen sind, stößt dem Köln 50667-Star etwas übel auf – vor allem von seinem Kumpel ist er ziemlich enttäuscht. Was sagt das frischverliebte Paar zu diesen Aussagen?

"Wichtiger als Richards Kritik ist mir, dass Leander und ich wissen, dass es funktioniert", betont Melissa im Interview mit Bild. Ihr sei egal, was andere von ihrem Liebesglück halten würden – so lange sie beide happy miteinander seien. Ihr Freund reagiert angesichts Richards Statement ebenfalls ziemlich entspannt und ist sich sicher: "Richard ist ein guter Typ – ich bin überzeugt, dass er auf Dauer damit klarkommt. Da gibt’s auch keine alten Rechnungen."

Doch ändern die jüngsten Ereignisse etwas an der Freundschaft zwischen den Männern? Richard geht auf jeden Fall davon aus: "Der Move von Leander als Freund ist nicht unbedingt die feine Art. Deshalb kann ich mir momentan nicht vorstellen, dass die Beziehung zwischen Leander und mir wieder so wird wie zuvor", schilderte er gegenüber Promiflash. Er werde auch erst mal auf Abstand gehen.

Alle Episoden von "Die Bachelorette" bei TVNOW.

Richard Heinze, ehemaliger "Köln 50667"-Darsteller
Instagram / richard_heinzee
Richard Heinze, ehemaliger "Köln 50667"-Darsteller
Bachelorette Melissa Damilia und Leander Sacher küssen sich nach der Final-Entscheidung
TVNOW / RTL
Bachelorette Melissa Damilia und Leander Sacher küssen sich nach der Final-Entscheidung
Richard Heinze, Ex-"Köln 50667"-Darsteller
Instagram / richard_heinzee
Richard Heinze, Ex-"Köln 50667"-Darsteller
Hättet ihr gedacht, dass Melissa und Leander so reagieren?3154 Stimmen
2814
Ja, sie sehen das alles sehr entspannt.
340
Nee, ich dachte, Richards Aussagen werfen sie mehr aus der Bahn.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de