Anzeige
Promiflash Logo
Emotionaler Moment: Star-Friseur Udo Walz wurde beigesetztAndreas Rentz/Getty ImagesZur Bildergalerie

Emotionaler Moment: Star-Friseur Udo Walz wurde beigesetzt

19. Dez. 2020, 16:36 - Promiflash

Udo Walz (✝76) hat seine letzte Ruhe gefunden! Der deutsche Star-Friseur ist vor wenigen Wochen infolge eines Diabetes-Schocks verstorben. Schon lange vor seinem Tod hatte sich der Berliner Gedanken darüber gemacht, wie er bestattet werden möchte – und diese Wünsche haben Udos Liebsten respektiert: Anfang der Woche erwiesen ihm seine engsten Freunde die letzte Ehre und nahmen Abschied von dem 76-Jährigen.

"Udo wurde anonym auf einer Wiese bestattet. Er wollte verbrannt und dann in der Natur beigesetzt werden", erklärte sein Ehemann Carsten Thamm-Walz im Interview mit Bild. Insgesamt seien 50 Gäste auf dem Waldfriedhof in Berlin-Dahlem zusammen gekommen – darunter Stars wie Modeschöpfer Michael Michalsky (53) oder die Entertainer Joko Winterscheidt (41) und Klaas Heufer-Umlauf (37).

Sein bester Freund Visagist René Koch habe eine Rede gehalten – genau wie zwei weitere langjährige Wegbegleiter des Promi-Haarstylisten. Auch sein Mann Carsten richtete ein paar Worte an die Trauergesellschaft und seinen verstorbenen Ehemann. "Ich habe auch den Song von Hildegard Knef 'Ich hab so Heimweh nach dem Kurfürstendamm' spielen lassen. Spätestens da haben alle geheult", erinnerte er sich.

Getty Images
Carsten Thamm-Walz und Udo Walz
Instagram / walzudo
Udo Walz, Star-Friseur
Chris Emil Janßen / ActionPress
Carsten Thamm-Walz und Udo Walz auf der Berlin Fashion Week 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de