Das hätte sich Rebel Wilson (40) wohl besser zweimal überlegen sollen. Die Schauspielerin verzückte ihre Fans in der Vergangenheit nicht nur mit einer erschlankten Figur – sondern die letzten Tage auch mit privaten Schnappschüssen aus dem Skiurlaub. Doch der neueste Social-Media-Post der "Pitch Perfect"-Darstellerin kommt nicht mehr bei allen so gut an: Viele Fans regen sich jetzt über die Blondine auf.

Auf Instagram postete Rebel ein Foto, auf dem sie mit einigen Freunden in ihrem Privatjet herumalberte. Die Clique befand sich auf dem Rückweg nach Los Angeles, nachdem sie in Colorado einen Skiurlaub verbracht hatte. Aber dieser Schnappschuss kam nicht so gut an: Viele Follower können nicht verstehen, wie sich die 40-Jährige in der aktuellen Zeit ungeschützt auf engen Raum begeben könne. "Gibt's bei dir kein Corona? Es ist hart zu sehen, wie manche immer noch Urlaub machen und ohne Maske reisen", lautete nur einer der verärgerten Kommentare unter dem Bild.

Und der Trip war nicht der einzige seiner Art in der letzten Zeit! Zuvor war Rebel bereits für einen Wellness-Ausflug nach Österreich verreist und verbrachte einige Tage in New York. Ihre Community scheint so langsam aber wohl die Geduld mit der Blondine zu verlieren.

Rebel Wilson im Dezember 2020 in Österreich
Instagram / rebelwilson
Rebel Wilson im Dezember 2020 in Österreich
Rebel Wilson auf der Eisbahn am Rockefeller Center
Instagram / rebelwilson
Rebel Wilson auf der Eisbahn am Rockefeller Center
Rebel Wilson, Schauspielerin
Instagram / rebelwilson
Rebel Wilson, Schauspielerin
Könnt ihr den Ärger der Fans verstehen?1549 Stimmen
1249
Und wie! Ich finde ihr Verhalten geht gar nicht.
300
Rebel wird schon wissen, was sie tut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de