Jordan Kimball wagt einen zweiten Versuch in der Liebe! Das Malemodel war durch seine Zeit bei The Bachelorette und Bachelor in Paradise bekannt geworden. Am Ende des Rosen-Ablegers war der US-Amerikaner sogar vor seiner Herzdame Jenna Cooper auf die Knie gegangen – doch ihre Verlobung hielt nur wenige Wochen. Nun wollte es Jordan aber noch einmal wissen: Der Blondschopf hat seiner Freundin Christina einen Heiratsantrag gemacht!

Diesen großen Moment teilte der Influencer am Sonntag mit seiner Instagram-Community: Mehrere Fotos und ein Video dokumentieren den Kniefall des 28-Jährigen vor seiner Freundin Christina Creedon – und nach deren "Ja" schließlich den dicken Klunker am Finger der Blondine. Zu den Fotos schrieb Jordan überglücklich: "Dieser Ring zeigt, wie sehr ich dich liebe und zu dir gehöre. Ich kann nicht ausdrücken, wie viel Glück ich habe und wie sehr ich mich in dich verliebt habe!" Er erklärte weiter, wie sehr er sich auf das gemeinsame Leben mit Christina freue.

Doch nicht nur Jordan hat nach "Bachelor in Paradise" sein Liebesglück gefunden: Auch seine Ex Jenna ist inzwischen neu vergeben. Die Fitness-Liebhaberin und ihr Partner wurden im Mai sogar schon Eltern einer kleinen Tochter und führen seitdem ein Leben als kleine Familie.

Jordan Kimball, Reality-TV-Star
Instagram / jordan__kimball
Jordan Kimball, Reality-TV-Star
Christina Creedon und Jordan Kimball
Instagram / jordan__kimball
Christina Creedon und Jordan Kimball
Jenna Cooper (rechts) mit ihrem Partner und ihrer Tochter
Instagram / jennacooperfit
Jenna Cooper (rechts) mit ihrem Partner und ihrer Tochter
Denkt ihr, dass Jordans zweite Verlobung halten wird?27 Stimmen
14
Ja, sie werden definitiv heiraten!
13
Eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de