Ester Expósito (20) hat eine Typveränderung gewagt! 2018 feierte die Schauspielerin ihren großen Durchbruch: Damals erschien die erste Staffel der spanischen Erfolgsserie Élite, in der sie die Rolle der Carla Rosón Caleruega verkörperte. Daher dürfte sie den meisten Fans mit ihren charakteristischen blonden Haaren bestens in Erinnerung sein. Von diesem Look hat sich die gebürtige Madrilenin nun aber verabschiedet: Sie trägt jetzt braune Haare!

Auf Instagram veröffentlichte die 20-Jährige ein Bild vom Cover-Shoot des Bello Magazines, auf dem sie leicht zur Seite schaut. Ihre Haare trägt sie zu einem lockeren Zopf geflochten – und dieser ist plötzlich braun statt blond! Warum sich Ester zu einem solch großen Umstyling entschieden hat – ob womöglich eine neue Rolle der Grund sein könnte – ist unklar. Ihren Fans scheint der neue Look zumindest zu gefallen. "Was für eine schöne Brünette", kommentierte ein Nutzer. Ein anderer schrieb: "Du bist wunderschön." Inzwischen zählt das Bild schon fast 3.000.000 Likes!

Ans Set des Netflix-Hits "Élite" wird Ester mit ihrer neuen Haarfarbe aber nicht mehr zurückkehren. Sie gehört zu den vier Hauptdarstellern, die in der vierten Staffel der Serie nicht mehr zu sehen sind. Dennoch werde sie sich mit der Rolle weiterhin verbunden fühlen, betonte sie bereits: "Dies ist einer der Charaktere, die ich am liebsten gespielt habe. Ich werde Carla für immer lieben und mich immer an sie erinnern", erklärte die "Jemand muss sterben"-Darstellerin gegenüber Bello Magazine.

Ester Expósito im September 2020 in San Sebastian
Getty Images
Ester Expósito im September 2020 in San Sebastian
Ester Expósito im August 2019 in Madrid
Getty Images
Ester Expósito im August 2019 in Madrid
Ester Expósito, "Élite"-Darstellerin
Getty Images
Ester Expósito, "Élite"-Darstellerin
Wie findet ihr Esters neuen Look?202 Stimmen
112
Wow, die braunen Haare stehen ihr echt super!
90
Na ja, ich fand ihre alte Haarfarbe besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de