Was für eine süße Geste! Den Valentinstag nutzten König Willem-Alexander (53) und seine Máxima für einen ganz besonderen Gruß. Denn das königliche Paar schenkte sich gegenseitig einen romantischen Throwback-Moment, an dem sie auch ihre Fans teilhaben ließen. Auf einem Foto verewigt wurde die intime Szene zur Liebesbotschaft. Inmitten eines Winterwunderlandes ging Willem-Alexander sogar ein zweites Mal vor seiner Frau auf die Knie.

Denn auf Instagram postete das niederländische Königshaus ein Bild, das Willem-Alexander und Máxima mit Schlittschuhen auf einem zugefrorenen Teich auf dem Gelände des Huis Ten Bosch, einem königlichen Palast in Den Haag, zeigt. Wie bei einem Antrag kniet der König und hält die Hand seiner Frau – bereit, ihr einen Ring auf den Finger zu schieben. "Gut 20 Jahre später am selben Ort. Wir genießen das Eis!", wird Willem-Alexander unter dem Bild zitiert.

Die beiden hatten im Jahr 2002 geheiratet. Der Beitrag pünktlich zum Valentinstag bezieht sich also vermutlich auf den zwanzigsten Jahrestag des Antrags. Eine gute Gelegenheit, sich dem Volk außerhalb von Theater-Dates als Paar zu zeigen. Die Fans reagierten dementsprechend überschwänglich auf das Bild: Neben vielen Herzen schrieb ein Nutzer: "Was für ein wundervoller Post, königliche Hoheit! Lang lebe die Liebe!"

König Willem-Alexander und Königin Máxima der Niederlanden im Jahr 2019
Getty Images
König Willem-Alexander und Königin Máxima der Niederlanden im Jahr 2019
König Willem-Alexander und Königin Máxima mit ihren Töchtern Amalia, Alexia und Ariane
Instagram / koninklijkhuis
König Willem-Alexander und Königin Máxima mit ihren Töchtern Amalia, Alexia und Ariane
König Willem-Alexander und Königin Máxima im Nationaltheater in Den Haag
MEGA
König Willem-Alexander und Königin Máxima im Nationaltheater in Den Haag
Wusstet ihr, dass Willem-Alexander und Máxima schon so lange verheiratet sind?108 Stimmen
86
Ja, das war mir klar.
22
Nein, das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de