Achtung, Potterheads! Den Harry Potter-Fans dürfte bekannt sein, welch tragende Rolle der Zauberstab des beliebten Magiers spielt – insbesondere im zweiten Teil von "Heiligtümer des Todes". Hier gelingt es Harry, den Zauberstab von Voldemort zurückzuerobern, nachdem der ihn aus Dumbledores Grab gestohlen hatte. Ebendieser Stab, den Daniel Radcliffe (31) damals als Harry Potter schwang, kommt nun unter den Hammer. Bei einer Versteigerung kann man das magische Requisit erstehen!

Wie Bild berichtet, versteigert das Auktionshaus Hampel in seiner Auktion "Hollywood and the Universe" Filmrequisiten in München. Für "Harry Potter"-Liebhaber gibt es dabei den außergewöhnlich geformten Stab des Zauberschülers zu erwerben. Das Exemplar wurde für "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" im Jahr 2010 und 2011 verwendet und von Pierre Bohanna entworfen. Der Katalogpreis liegt bei 15.000 bis 25.000 Euro.

Doch nicht nur für Anhänger der Zauberwelt gibt es bei der Versteigerung etwas zu holen. Auch "Batman"-Fans könnten fündig werden! Die originale Batman-Maske aus dem Film "Batman Forever" wird ebenfalls angeboten. Der Katalogpreis hierfür ist sogar noch etwas höher und liegt bei 30.000 bis 45.000 Euro.

Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"
ActionPress/Everett Collection
Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint in "Harry Potter und der Halbblutprinz"
ActionPress / Sipa Press
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint in "Harry Potter und der Halbblutprinz"
Batman-Kostüm ausgestellt in der O2 Arena in London 2018
Getty Images
Batman-Kostüm ausgestellt in der O2 Arena in London 2018
Würdet ihr für den Zauberstab bieten?227 Stimmen
99
Auf jeden Fall!
128
Nein, ich glaube eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de