Khloé Kardashian (36) spricht ein Machtwort! Vor wenigen Tagen sorgte ein Foto der Unternehmerin für große Schlagzeilen: Im Netz kursierte versehentlich ein Bild, das die Reality-TV-Darstellerin völlig unbearbeitet und natürlich im Bikini zeigte. Obwohl die Beauty anschließend angeblich alles versuchte, um die Aufnahme zu löschen, wurde es tausendfach geteilt. Viele Kritiker behaupteten daraufhin, der Schnappschuss beweise, dass sich die US-Amerikanerin in der Regel schlanker retuschiere. Jetzt meldet sich Khloé zu dem Drama zu Wort – und kontert mithilfe nackter Tatsachen!

Auf ihrem Instagram-Profil ging die Mutter einer Tochter am Mittwochabend live. In dem Videostream präsentierte die 36-Jährige ihren knackigen Body ganz unbearbeitet und ohne Filter. In einem langen Statement meldete sie sich zudem emotional zu Wort: "Das bin ich und mein Körper, unretuschiert und ungefiltert. Das Foto, das diese Woche veröffentlicht wurde, ist wunderschön. Aber als jemand, der immer mit seinem Körper gehadert hat, ist es hart, wenn jemand ein Foto von dir macht, das nicht so schmeichelhaft ist und nicht zeigt, wie dein Körper nach so viel harter Arbeit aussieht!"

In ihrem Text erklärte Khloé weiter, der Druck auf sie sei immer groß gewesen. Kommentare wie "Khloé ist die fette Schwester" und "Khloé ist die hässliche Schwester" hätten sie immer sehr geprägt. "Man gewöhnt sich nie daran, bewertet und auseinandergenommen zu werden, dass einem gesagt wird, wie unattraktiv man ist. Irgendwann glaubt man es", schilderte sie weiter. Abschließend versicherte die Verlobte von Tristan Thompson (30): "Mein Körper, mein Image und wie ich aussehen möchte, ist meine Entscheidung. Niemand hat das Recht, mich zu beurteilen."

Khloé Kardashian in einem Live-Video
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian in einem Live-Video
Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Khloé Kardashian, Unternehmerin
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Unternehmerin
Wie findet ihr Khloés Statement?1263 Stimmen
803
Wirklich toll. So schnell beleidigt sie bestimmt keiner mehr!
460
Hm, ich glaube, damit gießt sie nur noch mehr Öl ins Feuer.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de