Anzeige
Promiflash Logo
"Ninja Warrior Germany Allstars"-Runde drei: Sie sind weiterTVNOW / Markus HertrichZur Bildergalerie

"Ninja Warrior Germany Allstars"-Runde drei: Sie sind weiter

18. Apr. 2021, 21:00 - Maria M.

Auch heute traten wieder die besten Athleten Deutschlands bei Ninja Warrior Germany Allstars gegeneinander an! Acht sportbegeisterte Kandidaten haben es in den vergangenen zwei Wochen schon geschafft: Sladjan Djulabic, Tatjana Holz, Max Sprenger, Kim Marschner, Yasin El Azzazy, Stefanie Noppinger, Leon Wismann und Oliver Edelmann sind am 9. Mai im Finale der RTL-Sendung zu sehen. Vier weitere Athleten gesellen sich nun dazu!

32 Athleten, die bereits bei alten regulären "Ninja Warrior Germany" Staffeln dabei waren, traten in einem spektakulären Doppelparcours gegeneinander an. Nach der zweiten Runde, die aus neuen Hindernissen bestand, blieben noch acht Sportskanonen übrig. Bei vier letzten Duellen, an deren Ende der legendäre Power-Tower wartete, mussten sie noch einmal alles geben. Daniel Schmidt, Jekaterina Konanchuk, Lasse von Freier und Leon Layer konnten sich gegen ihre jeweiligen Duellgegner durchsetzen und stehen somit im Finale.

Damit stehen nun insgesamt zwölf Sportskanonen fest, die im Finale um ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro und den Titel des allerersten "Ninja Warrior Germany Allstars" kämpfen werden. In zwei weiteren Vorrunden am 25. April und 2. Mai werden noch einmal acht Kandidaten dazustoßen.

TVNOW / Markus Hertrich
Jekaterina Konanchuk, "Ninja Warrior Germany"-Teilnehmerin
TVNOW / Markus Hertrich
Daniel Schmidt, "Ninja Warrior Germany"-Teilnehmer
TVNOW / Markus Hertrich
Leon Layer, "Ninja Warrior Germany"-Teilnehmer
Findet ihr, dass die richtigen Teilnehmer weitergekommen sind?120 Stimmen
56
Absolut, ich bin begeistert von der Leistung!
64
Ich hab mit anderen mitgefiebert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de