Zwischen Gerard Butler (51) und Morgan Brown (50) scheint es offenbar wieder zu knistern. Die beiden Schauspieler sollen sich angeblich im vergangenen August nach einigen Jahren On-Off-Beziehung endgültig getrennt haben. In den vergangenen Wochen wurden die einstigen Turteltauben aber immer wieder gemeinsam gesichtet – und wirkten dabei sehr innig. Nun sind erneut Fotos aufgetaucht, die die beiden bei einem leidenschaftlichen Kuss zeigen.

Haben sich die Brünette und der 51-Jährige also wieder versöhnt? Offiziell bestätigt wurde das noch nicht. Doch diese Paparazzibilder, die unter anderem Just Jared vorliegen, sprechen Bände. Gerard und seine Liebste wurden bei einem gemeinsamen Essen in einem Restaurant in West Hollywood abgelichtet. Nach dem Essen fingen die Kameras dann noch eine leidenschaftliche Kuss-Session zwischen den beiden ein.

Woran die Beziehung im August zerbrach, ist bis heute noch nicht klar. Gerard und Morgan haben sich selbst noch nie zu ihrem vermeintlichen Liebes-Aus geäußert. Dass es bald ein Statement zu ihrer Reunion gibt, bleibt also fraglich.

Gerard Butler bei einem Pressetermin für "Angel Has Fallen"
Getty Images
Gerard Butler bei einem Pressetermin für "Angel Has Fallen"
Morgan Brown und Gerard Butler bei der Premiere von "Den of Thieves"
Getty Images
Morgan Brown und Gerard Butler bei der Premiere von "Den of Thieves"
Gerard Butler und Morgan Brown bei den Oscars, 2020
Getty Images
Gerard Butler und Morgan Brown bei den Oscars, 2020
Überrascht es euch, dass Gerard und Morgan offenbar wieder zueinandergefunden haben?74 Stimmen
32
Ja, ich hätte gedacht, die Trennung sei endgültig.
42
Nein, das war mir irgendwie klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de