Wie steht das Liebesdreieck der diesjährigen Staffel Der Bachelor-Staffel inzwischen eigentlich zueinander? Vor knapp zwei Wochen bestätigten Niko Griesert (30) und Michèle de Roos das, was viele schon vermutet hatten: Sie sind tatsächlich ein Paar – dabei hatte er sich im Finale der Kuppelshow eigentlich gegen die Brünette und für Mimi Gwozdz entschieden. Mittlerweile glaubt der einstige Rosenkavalier aber, sich seiner Gefühle für Michèle sicher zu sein. Und wie ist nun das Verhältnis zur verschmähten Staffelsiegerin?

Im Erdbeerkäse – Der Trash-TV-Podcast berichtete Michèle, dass sie derzeit nichts mit Mimi zu tun hat. Es herrsche allerdings auch kein böses Blut. "Wenn wir Kontakt hatten, dann war das auch soweit immer gut. Aber aktuell haben wir – ich glaube beide – keinen Kontakt mit ihr", stellte die Immobilienfachwirtin klar. Dem widersprach Niko nicht und merkte bloß an, dass seine Show-Siegerin inzwischen auch in Köln wohne. "Ich wünsche ihr das Beste. Mimi hat nie was Falsches gemacht", beteuerte er abschließend.

In dem Kuppel-Format hatte sich Michèle noch wenig Chancen ausgerechnet, sich gegen ihre Konkurrentin durchzusetzen. "Ich habe immer zu Mimi gesagt, dass sie sich sicher sein kann. Ich sehe ja die Blicke, die er ihr zuwirft in der Nacht der Rosen oder bei Gruppendates", erinnerte sie sich. Das habe sich dann jedoch geändert, als sie und Niko sich ebenfalls näherkamen: "Dadurch, dass ich dann auch gesehen habe, wie wir harmoniert haben, fand ich das im Nachhinein nicht mehr so schlimm – weil ich gesehen habe, dass es mehr harmoniert hat."

Michèle de Roos und Niko Griesert im März 2021 in Köln
Promiflash
Michèle de Roos und Niko Griesert im März 2021 in Köln
Niko Griesert und Michèle de Roos bei "Der Bachelor"
TVNow
Niko Griesert und Michèle de Roos bei "Der Bachelor"
Michèle de Roos, Michelle Gwozdz und Niko Griesert bei "Der Bachelor"
TVNow
Michèle de Roos, Michelle Gwozdz und Niko Griesert bei "Der Bachelor"
Überrascht euch, dass sie derzeit nicht in Kontakt stehen?1911 Stimmen
1858
Nein, das war mir klar.
53
Ja, ich hätte schon gedacht, dass sie noch Kontakt haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de