Nikki (34) und Dan Phillippi (34) werden gerade mit einem YouTube-Video aus dem Jahr 2018 konfrontiert! Das US-amerikanische Vlogger-Pärchen steht derzeit schon wegen eines aktuellen Vorfalls mächtig in der Kritik: Anfang Mai ließen sie ihren vollkommen gesunden Hund einschläfern – weil der Vierbeiner ihren einjährigen Sohn gebissen hatte! Im Zuge der daraus resultierenden Hatewelle kramten User nun einen drei Jahre alten Clip der Webstars raus, dessen Inhalt mindestens genauso fragwürdig rüberkommt: 2018 hatte das damals noch kinderlose Ehepaar eine Adoption eines Babys aus Thailand abgesagt, weil sie danach ein Jahr lang keine Fotos oder Videos von ihm im Internet hätten posten dürfen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de