Warum findet man auf Sam Dylans (30) Social-Media-Profil noch immer gemeinsame Bilder mit seinem Ex-Freund Rafi Rachek (31)? Erst vor wenigen Tagen gaben die Reality-TV-Stars ihre Trennung bekannt: Die Streitereien in der Vergangenheit hätten sich gehäuft, sodass das Paar in Zukunft lieber wieder getrennte Wege gehen wolle. Die gemeinsamen Bilder der Turteltauben löschte Sam bisher allerdings nicht von seinem Profil im Netz – doch aus welchem Grund?

Auch wenn die beiden kein Pärchen mehr sind, möchte Sam keines der Turtelpics löschen. "Für mich ist jedes Foto ein Moment in meinem Leben", erklärte der Lockenkopf seiner Community im Rahmen einer Instagram-Fragerunde. Der ehemalige Prince Charming-Teilnehmer ist sich sicher, dass doch die meisten Menschen Fotos von Momenten zu schönen Zeiten aufbewahren – und die habe er nun mal auch mit Rafi gehabt. "Ich möchte mich immer mal wieder an die schönen Zeiten zurückerinnern, auch wenn Freunde und Partner mal unschön auseinandergegangen sind", verriet der 30-Jährige.

Doch wer weiß, vielleicht verkündet Sam in naher Zukunft ja auch eine Reunion mit Rafi – immerhin wurden die Ex-Partner jetzt in trauter Zweisamkeit in Köln gesichtet. "Nach einer Trennung sah das nicht aus. Eher nach einem Ausflug eines Liebespaares", plauderte ein Leser gegenüber Promiflash aus.

Sam Dylan, "Kampf der Realitystars"-Kandidat
RTL II
Sam Dylan, "Kampf der Realitystars"-Kandidat
Rafi Rachek und Sam Dylan beim Pearl Fashion Aperitif in Berlin
Getty Images
Rafi Rachek und Sam Dylan beim Pearl Fashion Aperitif in Berlin
Sam Dylan bei "Kampf der Realitystars"
RTL2
Sam Dylan bei "Kampf der Realitystars"
Könnt ihr Sams Entscheidung nachvollziehen?130 Stimmen
48
Nee, ich lösche die Bilder der/des Ex immer sofort!
82
Ja klar, wieso sollte man die Momente nach einer Trennung aus seinem Leben streichen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de