Sarah Engels (28) hatte eine niedliche Idee zur Babyverkündung. Schon am Samstagabend teaserte die Sängerin ihren Fans an, dass eine ganz besondere Nachricht nur so aus ihr rauszuplatzen drohte. Einen Tag später machte sie dann tatsächlich offiziell: Sie ist schwanger. Die Fans erfuhren von den tollen Neuigkeiten durch einen Social-Media-Post. Doch wie hat Sarah eigentlich ihrem Ehemann Julian (28) verraten, dass er Papa wird?

Das enthüllte die Musikerin in ihrer Instagram-Story. Im Rahmen einer Fragerunde erkundigte sich ein Fan nach dem besonderen Moment und die zukünftige Zweifach-Mama teilte daraufhin eine kurze Videosequenz. Sie hatte für Julian eine Überraschungsbox vorbereitet. Neben der niedlichen Aufschrift "Wir bekommen ein Baby" hatte sie die Kiste mit dem positiven Schwangerschaftstest, einem Strampler und einigen anderen liebevollen Babyutensilien versehen. "Habe Julian hiermit überrascht gehabt", betitelte Sarah den Clip.

Auch ihr Ex-Mann Pietro Lombardi (28) war offenbar schon etwas länger in das süße Geheimnis eingeweiht – allerdings war das so wohl nicht geplant. "Um ehrlich zu sein, das hat mir Alessio gepetzt", plauderte der DSDS-Star gegenüber Bild aus dem Nähkästchen.

Sarah Engels' Überaschungsbox für Julian
Instagram / sarellax3
Sarah Engels' Überaschungsbox für Julian
Sarah und Julian Engels erstes gemeinsames Selfie
Instagram / sarellax3
Sarah und Julian Engels erstes gemeinsames Selfie
Pietro Lombardi mit Alessio
Instagram / pietrolombardi
Pietro Lombardi mit Alessio
Was sagt ihr zu der Überraschungsbox für Julian?1758 Stimmen
1541
Das war ja eine süße Idee!
217
Na ja – nicht so richtig kreativ.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de