Domenico De Cicco (38) ist jetzt stolzer Hausbesitzer! Vor ein paar Tagen plauderte der ehemalige Dschungelcamper im Promiflash-Interview aus, dass er sich ein Eigenheim für 90.000 Euro in Linsengericht gekauft hat. Warum die Immobilie so günstig war? Das Domizil ist noch renovierungsbedürftig. Aber der Italiener wird es mit seinen eigenen Händen wieder aufpäppeln. Insgesamt ist Domenico superhappy mit seiner Entscheidung – auch weil der Zeitpunkt für ihn gerade perfekt ist!

"Es war der richtige Zeitpunkt, weil ich alleine bin", betonte der Ex-Bachelor in Paradise-Boy, der sich Anfang des Jahres von der Mutter seines Kindes getrennt hat, gegenüber Promiflash. "Es hat sich durch Zufall einfach ergeben. Ich wollte immer kaufen, aber ich habe nie was gefunden. Das war das richtige Objekt für mich – in der Nähe meiner Familie und für diesen Kaufpreis." Ein weiterer netter Nebeneffekt: Es sei auch eine gute Anlage für seine Zukunft.

Apropos Anlage – wie hat Domenico sein Haus eigentlich finanziert? "Ich habe jahrelang sehr viel Miete gezahlt, bis ich mir irgendwann mal durch harte Arbeit und Fleiß ein Kapital aufgebaut habe, wo ich sagen konnte: 'Jetzt ist es mal Zeit, mal was Eigenes zu kaufen.'" Weiter erklärt der 38-Jährige: "Ich bin seit 15 Jahren bei der Lufthansa, habe einen guten Job und die Bank hat auch mitgemacht. Mit einem kleinen Kapital, was ich noch zusätzlich investieren konnte, war ich kreditwürdig. Das ist sehr wichtig für solche Zwecke."

Domenico De Cicco, Reality-TV-Star
Privat
Domenico De Cicco, Reality-TV-Star
Domenico De Cicco, ehemaliger Dschungelcamper
Instagram / domenico_decicco_official
Domenico De Cicco, ehemaliger Dschungelcamper
Domenico de Cicco
Instagram / domenico_decicco_official
Domenico de Cicco
Wusstet ihr, dass Domenico bei der Lufthansa arbeitet?404 Stimmen
278
Nein – aber das ist ja megacool!
126
Ja, ich finde es super, dass er nebenbei noch als Influencer tätig ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de