Fängt Anne Wünsche (29) bei stark sinkenden Followerzahlen etwa an zu zweifeln? Die Influencerin nimmt ihre Fans tagtäglich mit auf eine Reise durch ihren Alltag und gewährt dabei teils tiefe Einblicke in ihr Leben. Weil sie auch hin und wieder ihre Kinder zeigt, hatte sie in der Vergangenheit sogar schon Zoff mit Comedian Oliver Pocher (43). Doch nicht nur solche Streitigkeiten, auch ganz andere Dinge machen der zweifachen Mutter aktuell offenbar zu schaffen: Sie verliert viele Follower!

In ihrem neuen YouTube-Video beantwortete Anne nun ein paar Fragen ihrer Fans. Dabei sprach sie auch über ihre Social-Media-Kanäle und stellte zunächst klar: "Ich kann mich echt nicht beklagen." Doch anschließend erklärte sie: "Natürlich seh ich auch, dass die Zahlen extrem bei mir sinken – besonders auf Instagram" und verriet: "Man macht sich darüber Gedanken." Doch kleinkriegen lässt sich die Web-Bekanntheit davon nicht, im Gegenteil: "Ich hör natürlich nicht auf, ich mache weiter, ich kämpfe dafür", beruhigte sie ihre Fans.

Trotz ihres Follower-Schwundes scheint die 29-Jährige jedoch überaus fröhlich gestimmt: "Eigentlich bin ich so, wie es jetzt gerade läuft, echt happy, auch wenn es grad sinkt", erzählte sie. Außerdem machte die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin deutlich, wie viel Freude ihr der Job stets bereite: "Es macht mir Spaß und das ist das Wichtigste."

Anne Wünsche im Mai 2021
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche im Mai 2021
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Überrascht es euch, dass Anne trotz sinkender Zahlen so positiv gestimmt ist?1120 Stimmen
715
Nein, sie hat ja trotzdem noch sehr viele Fans.
405
Ja, ein bisschen, aber das ist doch toll!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de