Hanna Annika lässt ihren Gefühlen freien Lauf! Bei Ex on the Beach traf die ehemalige Temptation Island-Teilnehmerin ausgerechnet auf ihren ehemaligen Verlobten Till Adam. Der Bademeister hat die gescheiterte Beziehung längst nicht aufgegeben und versucht mit allen Mitteln, die Studentin wieder für sich zu gewinnen. Nachdem Till und die anderen Kandidaten der Beauty erneut ins Gewissen geredet und gefordert hatten, dem Kieler noch eine Chance zu geben, gab es bei Hanna kein Halten mehr: Unter Tränen machte sie ihm eine Ansage.

"Ich habe dich so doll geliebt und du hast mich nicht zu schätzen gewusst – nicht ein einziges Mal. Du merkst immer erst, was du an mir hast, wenn ich nicht mehr da bin", ärgerte sich die Blondine während eines emotionalen Gespräches mit ihrem Ex. Obwohl sie eigentlich längst mit diesem Thema abschließen wollte und dem 32-Jährigen mehrfach einen Korb verpasst hatte, ist Till nach Hannas Tränenausbruch überzeugt, dass sie doch noch an ihm hängt. "Sie hat angefangen zu weinen und dann ging es ihr auch schlecht", erklärte er im Off.

Doch obwohl sich die angehende Lehrerin eingestehen muss, dass ihr Till mehr bedeutet, als sie wahrhaben wollte, fällt es ihr nicht leicht, sich wieder auf ihn einzulassen. Der Grund: schlechte Erinnerungen. "Man wird hier drin so krass mit dem konfrontiert, was alles passiert ist", betonte sie – trotz allem gingen die zwei kurz darauf auf Kuschelkurs.

Alle Infos zu "Ex on the Beach" auf TVNow.

Till Adam und Hanna Annika bei "Ex on the Beach"
TVNow
Till Adam und Hanna Annika bei "Ex on the Beach"
Hanna Annika, "Ex on the Beach"-Teilnehmerin
TVNow
Hanna Annika, "Ex on the Beach"-Teilnehmerin
Till und Hanna, "Ex on the Beach"-Teilnehmer
TVNow
Till und Hanna, "Ex on the Beach"-Teilnehmer
Glaubt ihr auch, dass Till Hanna nie zu schätzen wusste?734 Stimmen
681
Kommt mir schon so vor!
53
Nee, sie übertreibt ein bisschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de