Anzeige
Promiflash Logo
EM-Schock: Thomas Müller fällt für das Ungarn-Spiel ausGetty ImagesZur Bildergalerie

EM-Schock: Thomas Müller fällt für das Ungarn-Spiel aus

21. Juni 2021, 11:57 - Promiflash Redaktion

Gerade war Thomas Müller (31) noch so zuversichtlich – jetzt folgt für den Nationalspieler ein Dämpfer! Nur kurz nach dem umjubelten 4:2-Sieg gegen Portugal bei der Fußball-EM gab es nun eine schlechte Nachricht aus dem Lager der Nationalelf: Thomas Müller, der sich nach seinem DFB-Comeback zuletzt wieder sehr gut ins Team eingefügt hatte, fällt für das abschließende Gruppenspiel gegen Ungarn (Mittwoch, 21 Uhr) aus.

Wie Bild berichtete, hat sich der 31-Jährige eine Knieverletzung zugezogen. Offenbar verletzte sich Thomas in der Schlussphase des Matches gegen Portugal am vergangenen Samstag an der Kapsel und dem Innenband. Ob er in einem möglichen Achtelfinale zum Einsatz kommt, steht noch auf der Kippe. Bereits nachdem der Bayern-Spieler bei der DFB-Trainingseinheit aussetzen musste, waren die Spekulationen über einen Ausfall des Kickers laut geworden.

Dabei war Thomas Müller in einem Beitrag auf Instagram nach dem vergangenen EM-Spiel noch sehr hoffnungsvoll gewesen. Damals schrieb der 31-Jährige, dass er hoffe, der verdiente Sieg gegen Portugal gebe dem Team den nötigen Rückenwind für das weitere Turnier. "Es hat sich wieder mal gezeigt, dass man als funktionierendes Team viel erreichen kann", erklärte der Kicker in seinem Post.

Getty Images
Thomas Müller und Mats Hummels
Getty Images
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft
Getty Images
Thomas Müller bei EM-Spiel Deutschland gegen Frankreich
Was sagt ihr zu diesem Fußballschock?1516 Stimmen
1238
Furchtbar, ich wünsche hm baldige Genesung.
278
So ist das im Leistungssport, wo gehobelt wird, fallen Späne.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de