Melanie Müller (33) macht eine schwere Zeit durch! In den vergangenen Monaten hat sie aufgrund von Corona um ihre berufliche Existenz als Ballermann-Sängerin gebangt. Jetzt machen die allgemeinen Lockerungen wieder Hoffnung darauf, dass ihr Job auf der Partymeile auf Mallorca sicher ist. Nun gibt es aber erneut schlechte Nachrichten für die ehemalige Dschungelcamp-Gewinnerin: Ihr Mann Mike Blümer muss sich einer äußerst riskanten OP unterziehen.

"Mike bekommt nächste Woche zwei Bandscheiben der oberen Halswirbelsäule rausgenommen", erklärte Melli im Interview mit RTL. Der Eingriff sei heftig und sie habe große Angst, dass etwas schiefläuft. Im schlimmsten Fall könnte der Familienvater sogar im Rollstuhl landen. Mike selbst verriet, dass seine Bandscheiben verrutscht sind und er dadurch starke Schmerzen habe: "Das strahlt bei mir mittlerweile seit zwei Jahren in Schultern, Arme und Hände, die dadurch taub geworden sind."

Ein Neurochirurg soll deshalb mit einem Eingriff unmittelbar am Rückenmark Abhilfe schaffen. "Der Arzt wird den Hals von vorn öffnen und dann an Speiseröhre und Stimmbändern vorbei an die Halswirbelsäule gehen", schilderte er die Vorgehensweise. Und obwohl er weiß, welche Risiken die Behandlung birgt, gab er sich positiv: "Ich hab ein wenig Bammel, bin aber überzeugt, dass alles gut geht."

Melanie Müller beim GNTM-Finale in Palma de Mallorca, 2016
Getty Images
Melanie Müller beim GNTM-Finale in Palma de Mallorca, 2016
Melanie Müller, "Like Me – I'm Famous"-Kandidatin
TVNOW
Melanie Müller, "Like Me – I'm Famous"-Kandidatin
Melanie Müller mit ihrem Mann Mike und ihren Kindern Mia Rose und Matty
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller mit ihrem Mann Mike und ihren Kindern Mia Rose und Matty


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de