Auf diese Nachricht haben ihre Fans lange gewartet: Svenja von Wrese ist zurück! Die Visagistin hatte sich kurz nach ihrer Teilnahme an Der Bachelor im Jahr 2018 eine Netz-Auszeit genommen – und sich erst jetzt wieder gemeldet. Bisher hatte die Beauty sich nicht dazu geäußert, warum genau sie so lange offline war. In einem langen Statement erklärt Svenja jetzt, was hinter ihrem Rückzug gesteckt hat...

"Wir alle gehen in diesem Leben durch unsere Höhen und Tiefen", beginnt sie ihre Botschaft auf Instagram. "Während der letzten zwei Jahre habe ich jedoch spüren müssen, was es heißt, in diesen Tiefs wortwörtlich gefangen zu sein und sich nicht frei in seinem Denken und seinem Sein zu fühlen." Diese Zeit sei nicht leicht für Svenja gewesen – deshalb habe sie sich vor allem um ihre mentale Gesundheit gekümmert.

"Momentan erreichen mich viele Fragen und ihr wollt am liebsten ganz genau wissen, was los war und wie es mir während meiner Abwesenheit ergangen ist." Weiter betont Svenja: "Bitte gebt mir noch etwas Zeit, mich hier neu zurechtzufinden und an das zu gewöhnen, was sich hier alles getan und verändert hat." Abschließend versichert die Frankfurterin: "Es ist schön, wieder hier zu sein, und das stärker, denn je!"

Svenja von Wrese, Ex-Bachelor-Girl
Instagram / svenjavonwrese
Svenja von Wrese, Ex-Bachelor-Girl
Svenja von Wrese, Bachelor-Finalistin von 2018
Instagram / svenjavonwrese
Svenja von Wrese, Bachelor-Finalistin von 2018
Svenja von Wrese
Instagram / svenjavonwrese
Svenja von Wrese
Werdet ihr Svenja auf Instagram verfolgen, jetzt, da sie zurück ist?237 Stimmen
37
Ja – auf jeden Fall!
200
Nein, ich denke eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de