Sieben Wochen ist es bereits her, dass Prinz Harry (36) und seine Frau Herzogin Meghan (39) zum zweiten Mal Eltern wurden. Am 4. Juni 2021 erblickte die kleine Lilibet Diana Mountbatten-Windsor das Licht der Welt. Nachdem ihre Eltern dem Königshaus den Rücken gekehrt und nach Amerika ausgewandert sind, kam das Baby zwar in den USA zur Welt, doch in der britischen Thronfolge hatte ihre Geburt dennoch etwas verändert. Das sollte man zumindest meinen. Auf der offiziellen Website der Royals fehlt in der Auflistung der Thronfolger allerdings jede Spur von Lili.

Auf der Internetseite royal.uk wird die Öffentlichkeit auf dem Laufenden gehalten, was die britische Königsfamilie angeht – auch über deren Erbfolge. Eigentlich steht Lilibet Diana dabei an achter Stelle und verdrängt Prinz Andrew (61) auf Platz neun. Im Netz hat sich seit der Geburt der Tochter von Harry und Meghan jedoch nichts verändert. Auf der Webseite steht weiterhin der Duke of York an achter Stelle der Thronfolge, während Lilibet nicht erwähnt wird.

Dabei sind die Verantwortlichen in der Regel sehr bedacht darauf, die Plattform stets schnell zu aktualisieren. Als Harry und Meghans erster Sohn Archie Harrison (2) zur Welt kam, hatte es lediglich 15 Tage gedauert, bis sein Name dort zu finden und er als siebter Thronfolger aufgelistet war. Prinz William (39) und Herzogin Kates (39) drittes Kind, Prinz Louis (3), wurde sogar nur zwölf Tage nach seiner Geburt auf Platz fünf der Erbfolge gesetzt.

Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihrem Sohn Archie
Instagram / misanharriman
Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihrem Sohn Archie
Prinz Andrew bei der Trauerfeier von Prinz Philip
Getty Images
Prinz Andrew bei der Trauerfeier von Prinz Philip
Die Weihnachtskarte der Cambridges 2020
Matt Porteous
Die Weihnachtskarte der Cambridges 2020
Denkt ihr, dass Lilibet tatsächlich noch nicht in der Thronfolge anerkannt wurde?931 Stimmen
247
Nein, bestimmt wurde bloß die Webseite noch nicht aktualisiert!
684
Ja, das kann ich mir nach den jüngsten Ereignissen gut vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de