Es war eine spannende Quizrunde! Auch dieses Mal versuchten Shirin David (26), Teddy Teclebrhan und Bastian Pastewka (49) sich gegen Joko Winterscheidt (42), den Gastgeber von Wer stiehlt mir die Show?, durchzusetzen. Wie in jeder Folge durfte auch ein Wildcard-Gewinner versuchen, den 42-Jährigen zu besiegen – diese Ehre wurde dieses Mal Efta aus Mannheim zuteil. Am Ende machte Bastian das Rennen!

Efta schied als erste Teilnehmerin aus – bereits nach der ersten Gewinnstufe musste die 27-Jährige ihren Platz räumen. Aber auch Teddy schaffte es nicht, bis zum Ende durchzuhalten: Rapperin Shirin bekam es zuvor hin, sich einen kleinen Vorsprung zu sichern. Allerdings brachte das der Blondine im Endeffekt leider auch nichts – Konkurrent Bastian führte mit dermaßen vielen Punkten, dass sogar die letzte Quizrunde nichts mehr an dessen Führung hätte ändern können. Letztendlich brach die Glückssträhne des Schauspielers nicht ab: Er siegte bei "Wer stiehlt mir die Show?"!

Shirin ärgerte sich jedoch umso mehr, nicht wenigstens ins Finale gekommen zu sein – mehrmals in Folge musste die "Gib ihm"-Interpretin sich nun gegen den "Mutter muss weg"-Darsteller geschlagen geben. Ob sie es beim nächsten Mal schaffen wird, sich gegen ihren Kontrahenten zu beweisen, bleibt abzuwarten.

Bastian Pastewka, Shirin David und Teddy Teclebrhan bei "Wer stiehlt mir die Show?"
ProSieben / Max Beutler
Bastian Pastewka, Shirin David und Teddy Teclebrhan bei "Wer stiehlt mir die Show?"
Joko Winterscheidt bei "Wer stiehlt mir die Show?"
ProSieben / Max Beutler
Joko Winterscheidt bei "Wer stiehlt mir die Show?"
Shirin David, Rapperin
Getty Images
Shirin David, Rapperin
Habt ihr dieses Ergebnis erwartet?321 Stimmen
271
Ja, das hatte ich schon im Gefühl!
50
Nein, ich bin echt überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de