Laufen Maxime Herbord (26) etwa die Männer weg? In der vergangenen Folge hatte die diesjährige Rosenverteilerin bei Die Bachelorette bereits einen Korb verkraften müssen. Single-Mann Hendrik Luczak (33) entschied sich in der zweiten Nacht der Rosen dazu, freiwillig zu gehen. Doch die neue Woche ist für die Brünette auch nicht viel besser gestartet. Als sie die Kandidaten in der Männervilla besuchte, erreichte sie die nächste Hiobsbotschaft: Auch Leon Knudsen (33) räumte der Konkurrenz das Feld.

Obwohl die Beauty dem Business Controller in Folge eins schon vor allen anderen eine Rose überreicht und ihm damit große Sicherheit gegeben hatte, war er alles andere als gut gelaunt. Der 33-Jährige bat die Dame der Begierde zum Gespräch und teilte ihr seinen Exit-Wunsch mit: "Ich glaube, ich habe keine gute Nachricht. Ich würde gerne gehen. Ich habe das Gefühl, dass da eine Barriere ist." Die 26-Jährige schien von diesem Entschluss alles andere als begeistert zu sein und wollte mehr über die Hintergründe erfahren. "Ich war total geflasht am Anfang, weil du wunderschön und genau mein Typ bist, aber dann war immer so ein Abstand zwischen uns", führte er aus.

Ob er tatsächlich die richtige Entscheidung getroffen hat? Offenbar ist sich der Hamburger selbst nicht ganz sicher. "Ich weiß nicht, ob ich das so hätte machen sollen. Passt schon... die Entscheidung wird richtig sein", zeigte er sich skeptisch. Maxime hingegen betonte nach seinem Ausstieg: "Bei Leon war es schon so, dass ich von Anfang an Interesse an ihm hatte. So eine richtige Chance hatten wir jetzt nicht."

Alle Infos zu "Die Bachelorette" auf TVNow.

Bachelorette-Teilnehmer Hendrik Luczak
TVNow
Bachelorette-Teilnehmer Hendrik Luczak
"Die Bachelorette"-Teilnehmer Leon Knudsen
TVNOW
"Die Bachelorette"-Teilnehmer Leon Knudsen
Maxime Herbord, Bachelorette 2021
TVNow
Maxime Herbord, Bachelorette 2021
Habt ihr mit Leons Entscheidung gerechnet?461 Stimmen
118
Ja, man hat ihm angemerkt, dass es nicht so richtig gepasst hat.
343
Nein, für mich war er ein Favorit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de