Angelina Kirsch (33) kann ihr Glück kaum fassen! In den vergangenen Jahren lief es für das Model richtig rund. Von 2016 bis 2018 saß die gebürtige Neumünsteranerin in der Curvy Supermodel-Jury. Nur kurz danach brachte sie ihre erste eigene Modekollektion auf den Markt. Darüber hinaus steht sie seit Anfang 2020 vermehrt als Moderatorin für verschiedene TV-Formate vor der Kamera. Doch neben ihrem beruflichen Erfolg macht Angelina privat nun eine ganz andere Sache glücklich: Sie hat sich endlich ein Pferd gekauft!

Auf Instagram veröffentlichte die 33-Jährige ein Foto, das sie mit ihrem grauen Wallach zeigt. In der Bildunterschrift verkündete sie: "Mein Traum wird wahr." Ewig habe sie sich ein eigenes Pferd gewünscht – vor wenigen Tagen war es dann endlich so weit. "Er heißt Flaumur, ist fünf Jahre alt und für mich einfach das perfekte Pferd. Er ist superlieb und menschenbezogen." Obwohl er frisch kastriert und demnach noch ein Hengst im Kopf ist, sei er kein Macho, sondern ein kleiner Herzensbrecher. "Ich bin einfach unfassbar glücklich", fasste die einstige Let's Dance-Kandidatin zusammen.

Flaumur ist jedoch nicht Angelinas erster tierischer Freund. Sie besitzt bereits einen Kater namens Sammy. Anlässlich des Weltkatzentags teilte sie jüngst ein Instagram-Video, in dem sie ihn liebevoll streichelt. "Meinen kleinen Sammy kuschel ich jeden Tag ausgiebig", verriet das Model.

Angelina Kirsch, Curvy Model
Instagram / angelina.kirsch
Angelina Kirsch, Curvy Model
Angelina Kirsch 2019 in Berlin
Getty Images
Angelina Kirsch 2019 in Berlin
Angelina Kirsch mit ihrem Kater im Dezember 2020
Instagram / angelina.kirsch
Angelina Kirsch mit ihrem Kater im Dezember 2020
Wusstet ihr, dass Angelina sich so sehr ein Pferd gewünscht hat?142 Stimmen
19
Ja, das hat sie schon mal erwähnt.
123
Nein, das ist total an mir vorbeigegangen. Aber das passt zu ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de