Haben sich Jake Paul (24) und seine Partnerin Julia Rose etwa still und heimlich das Jawort gegeben? Seit Anfang vergangenen Jahres sind der YouTuber und das Model in einer On-off-Beziehung. Haben sich die beiden Turteltauben jetzt möglicherweise für eine gemeinsame Zukunft entschieden? Das Social-Media-Profil der Beauty lässt jedenfalls ganz darauf schließen: Julia hat ihren Nachnamen in den gleichen Namen wie ihr Liebster geändert!

Mit dieser Aktion brachte das Realitysternchen die Gerüchteküche jedenfalls ordentlich zum Brodeln. Hinter Julias Instagram-Namen prangt nämlich ab sofort auch der Zusatz Paul – und der stach so einigen ihrer Follower direkt ins Auge. Ob die beiden geheiratet haben? Der Gang zum Traualtar wäre jedenfalls spontan gewesen – immerhin hatte Jake noch vor wenigen Wochen versichert, dass er und seine Partnerin sich noch nicht verlobt hätten. "Wir sind nicht verheiratet, aber ich sehe das auf jeden Fall kommen", stellte Jake im Podcast "3 Things To Know" klar.

Erst vor zwei Wochen hatte Julia allerdings schon für Aufsehen gesorgt. Die Blondine teilte einen verführerischen Schnappschuss, der sie im Bikini auf ihrem Liebsten zeigt. Dieser scheint den Körperkontakt jedenfalls sichtlich zu genießen. Bleibt also nur noch abzuwarten, wann Jake und Julia ihre Fans dann doch noch mit süßen Hochzeitsnews überraschen.

Julia Rose und Jake Paul, Februar 2020
Instagram / jakepaul
Julia Rose und Jake Paul, Februar 2020
Julia Rose vor dem Hollywood-Zeichen, Februar 2021
Instagram / its_juliaroseee
Julia Rose vor dem Hollywood-Zeichen, Februar 2021
Jake Paul und Julia Rose
Instagram / juliarosepaul
Jake Paul und Julia Rose
Glaubt ihr, die beiden geben sich bald das Jawort?55 Stimmen
30
Nee, sie lassen sich damit sicher noch Zeit!
25
Ja, das wäre gut möglich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de